1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zwei Kabel vier Receiver Mehrfamilienhaus

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von philetta, 21. März 2010.

  1. philetta

    philetta Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo

    Bin neu hier und habe eine Frage

    Wohne in einem Mehrfamilienhaus mit Satanlage. Ist glaube ich eine 12er Anlage auf dem Dachboden. Ca. 2 Jahre alt. Es wohnen 9 Parteien im Haus. Zum Glück habe ich von dieser Anlage schon 2 Kabel abbekommen. Nun meine Frage was kann ich machen um an diese beiden Satkabel noch ein 3ten bzw 4ten Receiver anschließen möchte. PC mit zwei Satkarten HD zum ansehen und aufnehmen und DBOX2 zum Radio hören.

    Gruß Christoph
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Zwei Kabel vier Receiver Mehrfamilienhaus

    Hallo, willkommen im Forum.

    Sollen auch mal mehr als zwei Receiver gleichzeitig laufen?

    cu
    usul
     
  3. philetta

    philetta Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zwei Kabel vier Receiver Mehrfamilienhaus

    Hallo

    Ja sie sollten schon unabhängig von einander sein. Mindestens drei.

    Gruß Christoph
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Zwei Kabel vier Receiver Mehrfamilienhaus

    Das geht dann nicht so einfach.

    Du musst schauen ob du am Multischalter noch einen oder zwei freie Anschlüsse bekommst um dann dort nen Stacker oder nen Unicable Schalter zu installieren.

    Wobei die D-BOX 2 auch unter Linux AFAIK noch kein Unicable kann. Und deine TV Karte im PC vermutlich auch nicht (hat aber ein Hersteller schon angekündigt).

    Alternativ kannst du auch beide Sat-Karten an ein Kabel anschließen, dann bist du aber in der Senderwahl eingeschränkt wenn ne Aufnahme läuft (beide Karten können gleichzeitig nur auf eine der vier Ebenen zugreifen).
    Oder du steigst beim Radio aufs Internetradio um.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2010
  5. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.448
    Zustimmungen:
    2.095
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Zwei Kabel vier Receiver Mehrfamilienhaus

    Brauchst du Phoenix, arte, Eins Extra, Eins Festival, Eins Plus und damit das Lo H Band?

    Ansonsten würde ich einfach beide Zuleitungen an Hi H und Hi V eines quadtauglichen Multischalters anschliessen, und dann hättest du an allen Ausgängen immerhin Hi H und Hi V zur Verfügung, und damit alle Programme ausser die obigen fünf.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Zwei Kabel vier Receiver Mehrfamilienhaus

    Naja, wenn er zwei HD Sat Karten im PC hat dann interessieren ihn evtl. doch die HD Sender auf HL ;)

    Der Zug für den "2 Kabel reichen für Digital" Trick ist mittlerweile abgefahren.

    Aber stimmt natürlich, wenn zwei Ebenen reichen (geht ja auch HL und HH) geht das auch, allerdings sollte man sich bei dieser Lösung auch auf Überraschungen gefasst machen. Es gab hier schon Fälle wo der Quad-taugliche Multishclater in dieser Situation aus irgendwelchen Gründen nicht wollte oder das der Pegel an der Dose schon so schwach war das nach dem Multischalter nichts mehr kam. Aber Versuch macht klug.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2010
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.106
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Zwei Kabel vier Receiver Mehrfamilienhaus

    Tuttut, nächster Halt "HDTV" auf dem unteren Frequenzband !
     

Diese Seite empfehlen