1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zwei Jahre Curiosity: Mars-Mission noch längst nicht am Ende

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. August 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.972
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Curiosity feiert seinen zweiten Geburtstag: Vor genau zwei Jahren landete der Rover auf dem Mars und erkundet seither den roten Planeten. Eigentlich sollte die Mission nun enden, doch angesichts der Erfolge darf Curiosity weiter rollen - sogar ein ganzes Jahrzehnt, wenn der Rover das schafft.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.316
    Zustimmungen:
    1.729
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Zwei Jahre Curiosity: Mars-Mission noch längst nicht am Ende

    Auch nur vom Russen abgekupfert.
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.329
    Zustimmungen:
    4.194
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Zwei Jahre Curiosity: Mars-Mission noch längst nicht am Ende

    und das ist der Beweis... [​IMG] :p
     
  4. AndyMt

    AndyMt Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Zwei Jahre Curiosity: Mars-Mission noch längst nicht am Ende

    In der Tat gab es in den 90ern eine intensive Zusammenarbeit zwischen der NASA und dem Design-Büro das für das Lunochod (bzw. Луноход) Programm zuständig war. Vor allem im Bereich Fahrwerk und Antriebe. Ich kann dazu auch die Doku "Tank on the moon" empfehlen. Das Fahrwerkskonzept der Russen wurde von den NASA Leuten als "brillant" bezeichnet.
    Die Motoren oder Antriebssensoren der Mars-Rover stammen seit dem Sojourner von einer Schweizer Firma (Maxon) ;). Die Russischen waren einfach zu unzuverlässig.
    Und viele andere Bauteile und Experimente aus aller Welt sind auch mit dabei.
     

Diese Seite empfehlen