1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zwei Drittel der Polen zahlen keine Rundfunkgebühren

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Januar 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.729
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der finanziell angeschlagene öffentlich-rechtliche Rundfunk Polens kann offenbar nicht auf eine Rettung durch Volksunterstützung hoffen. Im vergangenen Jahr zahlten nur 1,2 Millionen Bürger die vorgegebenen Gebühren - 65 Prozent verweigerten sich der gesetzlichen Gebührenpflicht.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. aknetworx

    aknetworx Gold Member

    Registriert seit:
    12. August 2009
    Beiträge:
    1.621
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Samsung Full HD, Technisat Digit HD8+
    AW: Zwei Drittel der Polen zahlen keine Rundfunkgebühren

    hallo,
    volle achtung, die ham wenigstens nen ***** in der hose.
    mfg
     
  3. sti

    sti Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zwei Drittel der Polen zahlen keine Rundfunkgebühren

    Oder einfach keinen Schnüffelapparat, der dich einfach so zwangsanmeldet, um die Provision zu kassieren. Aber wir Deutschen sind der Welt ja in manchen Dingen weit voraus. Alles zum Wohle der Bürger, versteht sich.
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.299
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Zwei Drittel der Polen zahlen keine Rundfunkgebühren

    Bei den Polen wundert mich nichts.
    Ich kenne die Sender in Polen nicht aber aus der Erfahrung hier in Deutschland heraus würde ich sagen das es nicht ganz ohne ÖR geht.
     
  5. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Zwei Drittel der Polen zahlen keine Rundfunkgebühren

    Ja, ganz toll ... solche Vorbilder brauchen wir ...

    Ja, andere Länder haben weitaus höhere Gebühren für weit schlechteres Programm ... und kassieren es direkt über die Steuern. Zum Beispiel die NL: Da wurde in den 70ern die Ek Steuer um 0,7% erhöht ... für lausige drei Programme ... wer rechnen kann merkt schnell, dagegen sind die Gebühren hier günstig. Und in diversen anderen Ländern ist das ähnlich. Über Deutschland meckern ist einfach, wenn man nicht weiß, wie es in anderen Ländern ist ... :rolleyes:
     
  6. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Zwei Drittel der Polen zahlen keine Rundfunkgebühren

    Auf der einen Seite "nazi-leaks" kritisieren, weil es doch so illegal ist was die gemacht haben.
    Auf der anderen Seite, aber die Polen bejubeln.

    Wie war das nochmal mit der Doppelmoral? ;)
     
  7. sti

    sti Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zwei Drittel der Polen zahlen keine Rundfunkgebühren

    Ich habe zu keiner Zeit die Höhe der Gebühren kritisiert - sondern lediglich auf den Apparat hingewiesen, der dahinter steht. Manchmal sollte man sich Zeit zwischen lesen und schreiben nehmen.
     
  8. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.320
    Zustimmungen:
    7.971
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Zwei Drittel der Polen zahlen keine Rundfunkgebühren

    Zwei Drittel der Polen zahlen keine Rundfunkgebühren

    Warum auch, die meisten besitzen ja keine eigenen, sondern nur geklaute Geräte

    (Achtung, Witz)
     
  9. Time Robber

    Time Robber Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    2.656
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Receiver Panasonic SA-XR700,Pioneer DV 600,Philips 47/7606, ASW Cantius VI Front,Kef Q1 Rear,Kef Q9 Center .BluRay Player Philips BDP7500 gesteuert über Logitech Harmony One.
    Coolstream Neo². PS3
    AW: Zwei Drittel der Polen zahlen keine Rundfunkgebühren

    ganz einfach mal HD+ einführen.
     
  10. sti

    sti Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zwei Drittel der Polen zahlen keine Rundfunkgebühren

    Erst gegen die Einführung wettern, nun dafür pledieren. Du weißt auch nicht, was du willst. :rolleyes: Oder sollte das komisch sein? Bei horud hat es auch nicht funktoniert. Oder ging es darum HD+ zu erwähnen? Was soll HD+ bewirken, was nicht auch bei uns schon nicht zieht im ÖR?
     

Diese Seite empfehlen