1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zwei Digicorder im Netzwerk

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von a-wolf, 10. April 2012.

  1. a-wolf

    a-wolf Junior Member

    Registriert seit:
    8. März 2001
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Kann man eigentlich Filme direkt von einem auf den anderen Receiver, z.B. zwischen Digicorder HD S2 und Digicorder Isio S, die per LAN im gleichen Netzwerk sind verschieben?
    Viele Grüße.
     
  2. shadow0815

    shadow0815 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Zwei Digicorder im Netzwerk

    Nö.
    Einfach gesagt, weil die Technisat's ihre Disk nicht als Netzwerklaufwerk anbieten.
    Ohne spezielle SW (Mediaport) kann man nicht von "außen" auf die Disk zugreifen,
    sondern nur vom Receiver selbst -> auf eine Netzwerkfreigabe.


    gruss
     
  3. a-wolf

    a-wolf Junior Member

    Registriert seit:
    8. März 2001
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Zwei Digicorder im Netzwerk

    Schade, danke für die Antwort.
     
  4. reditalian

    reditalian Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    2x Digicorder HD K2, Hydrabox mit 3 Clients für D02
    AW: Zwei Digicorder im Netzwerk

    Selbst wenn man Mediaport dazu nutzt, ist das ein Krampf, zumindest bei meinen HD K2. Vom PC (Mediaport) auf die Receiver ist so was von schnarchlangsam, dass das keinen Spaß macht. Beim Upload auf den Receiver bekomme ich ungefähr ein Zehntel der Downloadgeschwindigkeit. Was das soll ist mir ein Rätsel. Der Download per Mediaport ist ja schon kein Geschwindigkeitswunder, aber erträglich.
     

Diese Seite empfehlen