1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

zwei Antennenkabel anschließen ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von pluca, 13. September 2006.

  1. pluca

    pluca Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Liebe Experten, :winken:

    ich habe mir einen technisat digicorder s2 gekauft.
    der soll möglichst mit über antennenkabeln angeschlossen werden.
    wie genau soll das gehen?
    kann ich das signal, das aus der buchse kommt irgendwie verdoppeln?
    (ich denke da so laienhaft an eine kupplung ??? :eek: )

    danke schonmal fuer eure hilfe !!!
    luca:eek:
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: zwei Antennenkabel anschließen ???

    Nein, Sat braucht für jeden Empfänger (Twin Receiver haben zwei) eine Kabel zum LNB/Multischalter.

    Also Notbehelf gibt es Stacker/Destaker oder Einkabelsysteme.

    Ferner kannst du die beiden Empfänger auch an ein Kabel anschließen. Aber dann kannst du z.B. nicht RTL Aufnehmen und Sat.1 schauen. Aber RTL Aufnehmen und RTL2 schauen geht.

    Aber schau als erstes erstmal ob du nicht irgendwie doch ein zweites Kabel gelegt bekommst. Das wäre das beste.

    BTW: Wiso kauft man sich einen Twin um DANN festzustellen das man nur einen Antennenanschluß hat? Frag das der Geiz ist Geil Markt Verkäufer nicht mal nach ob man denn auch die zwei Anschlüsse hat? ;-)

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2006
  3. digisatter

    digisatter Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Zetel
    AW: zwei Antennenkabel anschließen ???

    Benutze mal die Suche.
    Aber schon mal vorweg: So einfach wie Du Dir das vorstellst ist das nicht. Wirst wohl Strippen ziehen müssen.
    Man kann die Leitungen nicht einfach "verdoppeln", das geht nur beim Kabel- und Antennenfernsehen.
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: zwei Antennenkabel anschließen ???

    Der S2 kann intern duchschleifen. Wenn nur ein Kabel angeschlossen ist, dann sagt man im ersten menugeführten Setup einfach das nur ein Kabel angeschlossen ist, und dann landet das Signal schon auf beiden Tunern.
    Die daraus resultierenden Einschränkungen in der Programmwahl sind im Handbuch des S2 erklärt.

    Gruß
    emtewe
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: zwei Antennenkabel anschließen ???

    Mit den, von mir genannten, Notbehelfen könnte man aber auch RTL schauen und Sat.1 aufnehmen. Im gegensatz zum durchschleifbetrieb. Deshalb habe ich das als Option erwähnt.

    Wobei das alles (auch der Durchschleifbetrieb) nicht das Wahre ist. Zweites Kabel ist das einzig vernünftige.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen