1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zwei Antennen auf zwei Wohungen verteilen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von crazyyou, 17. Februar 2013.

  1. crazyyou

    crazyyou Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi, ich habe zwei Satelliten Schüsseln auf dem Dach.
    Eine gehört mir und die andere meinem Nachbarn und beide schauen in Richtung Türksat. Wir wollen beide jedoch auch den Empfang von Astra.

    Daher wollen wir jetzt die Antennen teilen und eine in Richtung Astra drehen. Das Problem ist, das ich gerne jeweils mindestens drei Anschlüsse Richtung Türksat und Astra hätte, genau so wie mein Nachbar. Quad-LNB's reichen da nicht aus...

    Ich weiß jetzt nicht wie wir das machen sollen?


    • Octo-LNB's? Da habe ich gehört das die nicht so gut sein sollen...
    • Multischalter? Ich weiß nicht genau was das ist, aber während meine Recherchen fiel immer wieder das Wort.
    • Oder gibt es gar eine dritte Möglichkeit?

    Am liebsten hätte ich es wenn ich einfach im Wohnzimmer und in einem weiteren Zimmer einfach ein Sat-Kabel an den TV anschließe und zugriff auf beide Satelliten habe. Da habe ich gehört, dass man was mit Diseqc rumspielen muss, damit kenne ich mich jedoch auch nicht wirklich aus.

    Es ist ja klar das ich keine 1000€ zahlen möchte, dennoch bin ich bereit für gute Qualität den ein oder anderen € mehr zu zahlen.

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.
     
  2. baunti

    baunti Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2012
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zwei Antennen auf zwei Wohungen verteilen

    am einfachsten wäre hier 2x quattro lnb und einen 9/8 multischalter, dann hättest 2 satelliten an 8 ausgängen zur verfügung,
     
  3. crazyyou

    crazyyou Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zwei Antennen auf zwei Wohungen verteilen

    Ich bin mir gerade nur nicht im klaren was genau ein Multischalter ist, bzw. welchen Dienst er erfüllt. Kannst du mich da mal bitte kurz aufklären?
     
  4. baunti

    baunti Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2012
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zwei Antennen auf zwei Wohungen verteilen

    der multischalter ist im prinziep ein verteiler der die sat signale an die einzelnen ausgänge aufteilt, ist im deinen fall die einfachste möglichkeit,
     
  5. crazyyou

    crazyyou Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zwei Antennen auf zwei Wohungen verteilen

    Heißt das, dass ich mein Quad-LNB durch den Multischalter quasi zu einem Octo wird? Wenn ja, da gibt es doch bestimmt Nachteile oder sind die im Vergleich zu einem Octo LNB zu vernachlässigen?
     
  6. baunti

    baunti Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2012
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zwei Antennen auf zwei Wohungen verteilen

    wenn du deine 2 quad lnb behalten willst brauchst einen multischalter der mit quad lnb´s arbeiten kann, ansonsten brauchst 2 quattro lnb´s,
     
  7. crazyyou

    crazyyou Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zwei Antennen auf zwei Wohungen verteilen

    !??!?! Sorry, aber die Aussage hab ich jetzt überhaupt nicht verstanden.
     
  8. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.373
    Zustimmungen:
    3.241
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Zwei Antennen auf zwei Wohungen verteilen

    Ganz einfach:
    -dreht eine Schüssel auf Astra
    -dann für jede Sat-Schüssel einen Quattro LNB (die alten Quad-LNBs bei ebay verkaufen oder in den Elektroschrott)
    -die je 4 Kabel von jeder Schüssel an den 9/8 Multischalter, eine DVB-T Antenne kann auch noch mit dran gehangen werden
    -und allen 8 Ausgängen sind beide Satelliten empfangbar
    Alles zusammen ist ab 100 Euro machbar
     
  9. crazyyou

    crazyyou Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zwei Antennen auf zwei Wohungen verteilen

    Um das klar zu stellen, ich kann dann gleichzeitig an 8 Receivern, 8 verscheiden Kanäle von 2 verschiedenen Satelliten Empfangen?

    Könnt ihr mir gleich auch noch drei Produkte empfehlen, bzw. ein LNB und einen Multischalter?
    Und wieso wird eigentlich von Octo LNB's abgeraten?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2013
  10. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Zwei Antennen auf zwei Wohungen verteilen

    Ja.Es geht natürlich auch mit mehr Teilnehmeranschlüssen.Ob jetzt 8 bei euch reichen?Twin Receiver benötigen 2 Anschlüsse am MS.

    Unterschied Quad-Quattro LNB beachten!

    Wenn du zBsp. einen Kreiling KR 9-8 MSK nimmst,könnten eure LNBs bleiben, da er Quad tauglich ist.Kreiling KR 9-8 MSK Multischalter 9/8: Multischalter Preisvergleich - Preise bei idealo.de
     

Diese Seite empfehlen