1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zwangsreceiver TT-micro 254 - Senderverlust

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von tvtrouble, 5. April 2007.

  1. tvtrouble

    tvtrouble Senior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Frankfurt
    Technisches Equipment:
    Vantage 8000 CS
    Dr. HD D15
    Anzeige
    Der TT-micro 254 zwangsreceiver ist noch schlechter als erwartet und hat mir heute eine weitere schwachstelle offenbart, welche bestimmt noch einige user hier leidvoll erfahren werden.

    Heute morgen waren die Premiere kanäle und die 'privaten' auf 113MHz alle ***deleted***. Die waren auch effektiv weg, iesy bastelt mal wieder.

    Jetzt um 10Uhr sind die betroffenen kanaele wieder da, nur merken das die favoritenlisten des TT-micro 254 nicht. Dort steht nach wie vor ***deleted***. Ein Anruf bei iesy/ish brachte traurige gewissheit: das ist normal bei diesem receiver. Faellt ein sender aus, so wird er in der favoritenliste geloescht. Ist der sender wieder da wird er nicht mehr in der favoritenlisten eingetragen sondern bleibt dort dauerhaft geloescht.

    Das heist, nach jedem senderausfall (und deren gibt es bei iesy/ish ja viele) muss ich meine gesamten favoriten-listen neu aufbauen :wüt:. Damit hat der tt-micro 254 nun wirklich das praedikat schrottreceiver verdient (er hat ja noch viele andere maengel).
     

Diese Seite empfehlen