1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zwangsmitglied in der IHK

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Worringer, 20. Juni 2010.

  1. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Seid einigen Tagen habe ich nun das zweifelhafte Vergnügen in einer IHK Zwangsmitglied zu sein. Das alles auf Grundlage eines über 50 Jahre alten IHK-Gesetzes.

    Weshalb gibt es im Jahre 2010 noch derartige Zwangsmitgliedschaften? Ich erkenne für mich keinen Mehrwert in einer IHK-Mitgliedschaft. Die Leistungen, die die IHK für mich - als Einzelkämpfer - erbringt, sind nicht erkennbar.
     
  2. skai

    skai Silber Member

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Zwangsmitglied in der IHK

    Das zweifelhafte Vergnügen, Zwangsmitglied der IHK zu sein ohne davon einen Nutzen zu haben, dürften 97% aller Mitglieder haben.
     
  3. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Zwangsmitglied in der IHK

    Nur 97%:winken:

    Betrifft übrigens alle Kammerzugehörigkeiten. Anscheinend haben die Kammern ein starke Lobby, sonst wären diese völlig sinnlosen Gebilde schon längst abgeschafft worden und die Verantwortlichen für das ausrauben der Zwangsmitglieder inhaftiert. Da ist eine reine Verbrecherbande. Es gab vor einiger Zeit mal einen Bericht über das Finanzgebahren der IHKs in Panorama oder so. Da kann einem nur noch schlecht werden.
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Zwangsmitglied in der IHK

    Hallo, Worringer
    Ich habe auch das Vergnügen, Mitglied einer Kammer und zwar der Handwerkskammer zu sein. Sobald man ein Gerwerbe im Handwerk anmeldet, muss man sich in die sogenannte Handwerksrolle eintragen und zahlt pro Jahr soundsoviel Euro. Über das Für und Wider kann man geteilter Meinung sein. Die Beratungsleistungen stehen auf der Postivliste, sei es, wenn man mal einen Gutachter oder eine Schlichtung braucht. Auf der anderen Seite stehen natürlich die Kosten, die durch den Beitrag entstehen. Ich muss halt sehen, den Betrag immer flüssig zu haben. Aber einmal im Jahr ca. 150 Euro sollte man ja eigentlich immer locker zu haben.
    Mahlzeit
    Reinhold
     
  5. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Zwangsmitglied in der IHK

    Es geht mir nicht um die Existenzberechtigung oder den Beitrag der IHK, sondern lediglich um die Zwangsmitgliedschaft. Ich würde mich gerne freiweillig entscheiden, ob ich Mitglied sein möchte oder nicht.
     
  6. K0900

    K0900 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Zwangsmitglied in der IHK

    Für die Beibehaltung der Zwangsmitgliedschaft hat sich vor Jahren auch schon die allseits beliebte FDP eingesetzt, eine Klage der IHK-Verweigerer vor dem europ. Gerichtshof ist damals leider gescheitert, tja, und damit leben Einige auch weiterhin prima vom Geld der anderen Leute :love::love::love:.

    Zahlung verweigern nützt auch nix, die lassen postwendend pfänden !
    Da hilft nur, kraftvoll ins Lenkrad beißen :wüt::wüt: .
     
  7. JonnyHH

    JonnyHH Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zwangsmitglied in der IHK


    Bin seit 11 Jahren Zwangsmitglied in der IHK Hamburg. Hab bisher nicht einen Pfennig bzw. Cent an die bezahlt. Außer Mahnungen hab ich nie was von denen bekommen. Wenn deren Brief alle vierteljahr kommt, dann wandert er immer gleich in den Schredder....
     
  8. dittsche

    dittsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    1.768
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Zwangsmitglied in der IHK

    Nicht ganz ungefährlich ;)

    Sag mal, hast Dich aus dem BB-Thread ganz verabschiedet :confused:
     
  9. JonnyHH

    JonnyHH Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zwangsmitglied in der IHK

    ja, hat einfach keinen spaß mehr gemacht...
     
  10. dittsche

    dittsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    1.768
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Zwangsmitglied in der IHK

    Schade, heute hättest Du ganz schön was zu schreiben ;)
     

Diese Seite empfehlen