1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zuverlässigkeit des Timer

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von j.fahrner, 19. Februar 2001.

  1. j.fahrner

    j.fahrner Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    Was habt ihr eigentlich für Erfahrungen mit der Zuverlässigkeit des Timers?
    Ich habe gestern eine Sendung programmiert für heute von 9:00 bis 11:00. Heute früh um 6:00 habe ich ihn nochmal kontrolliert (hatte schon mehrmals schlechte Erfahrungen gemacht) und was sehe ich?
    Im Display stand "t" und sonst nichts, keine Kanalnummer, und es war ja auch noch gar nicht soweit für den Timer. Fernbedienung reagierte nicht mehr, Standby-Knopf am Gerät auch nicht, war also total abgestürzt. Netzstecker ziehen hat ihn dann zum Leben erweckt. Der EPG-Speicher war leer, und der Timer auch [​IMG]
    Ich hab das Gefühl, daß das Gerät seit dem Update auf Software 1.6-48 immer abstürzt, wenn zum Zeitpunkt des automatischen EPG-Load sich etwas im Timer-Speicher befindet.

    Hat hier einer einen "Draht" zu Technisat und weiss, wann das nächste Update rauskommen soll? Wenn das noch länger dauert, muss ich versuchen die vorige Software-Version dauerhaft zu installieren (Problem: bei 1.6-43 lässt sich der Satelliten-Software-Update nicht deaktivieren).

    Jochen
     

Diese Seite empfehlen