1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zuverlässiger, HDTV fähiger, Wireless TV-Link? (Receiver zu LNB Verbindung)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Selaiah, 24. April 2007.

  1. Selaiah

    Selaiah Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    Hallo,

    Ich würde gerne bei mir daheim ein HDTV Digital Sat, System anlegen.

    Leider werden mir hier von der Dame des Hauses und der Vermieterin große Steine in den Weg gelegt.

    Im Mietvertrag steht das ich keine eigene Schüssel anbringen darf. Ok Nehme ich so hin, hab' ich ja auch unterschrieben.

    Denke daher über die Cubsat nach. Damit wäre das ja dann schonmal gelöst.

    Nun will die Dame des Hauses aber kein Antennen Kabel "in der Bude rumfliegen" haben. Hinter die Fußleiste wird es auch nicht passen.
    Leider ist der zu versorgende Raum 1 Zimmer entfernt vom Balkon.

    Daher meine Idee: Versuchst des einfach mal hiermit:
    Wireless TV Link SLV5400

    Also so ein Funkdingen das die Verbindung zwischen Antennenkabel und HDTV Receiver, Wireless machen kann.

    Nun die Frage:

    Kennt ihr solche Produkte zuverlässig funktionieren und die auch HDTV übertragen können? (Müsste doch bei der Bandbreite von 54mbps kein Problem sein). Dementsprechend am besten mit HDMI Anschlüssen? :D

    Gruss,

    Selaiah
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Zuverlässiger, HDTV fähiger, Wireless TV-Link? (Receiver zu LNB Verbindung)

    Das Ding kannst du für die Verbindung zwischen Receiver und Fernseher benutzen, aber nicht zwischen LNB und Receiver.

    Eine Funkübertragung zwischen LNB und Receiver ist technisch nicht realisierbar.
     
  3. Selaiah

    Selaiah Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    18
    AW: Zuverlässiger, HDTV fähiger, Wireless TV-Link? (Receiver zu LNB Verbindung)

    Ahso ich verstehe.

    Übertragt so ein Teil denn nun auch HDTV? (Zuverlässig?)
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Zuverlässiger, HDTV fähiger, Wireless TV-Link? (Receiver zu LNB Verbindung)

    Dieses Teil ersetzt eine Scartverbindung und eine solche ist nicht für HDTV vorgesehen.
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Zuverlässiger, HDTV fähiger, Wireless TV-Link? (Receiver zu LNB Verbindung)

    Nein, da es das Signal in "Rohform" übertragen muss und kein Frequenzband dafür groß genug ist. Genau aus dem gleichen Grund geht auch keine Funkübertragung zwischen LNB und Receiver. Du würdest praktisch fast das gesamte Frequenzspektrum für dich in Anspruch nehmen.
     
  6. Selaiah

    Selaiah Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    18
    AW: Zuverlässiger, HDTV fähiger, Wireless TV-Link? (Receiver zu LNB Verbindung)

    Schade, aber vielen Dank.

    Dann wird wohl doch ein Kabel verlegt. Auch wenn der Haussegen dann kurzzeitig schiefhängt :d
     
  7. AW: Zuverlässiger, HDTV fähiger, Wireless TV-Link? (Receiver zu LNB Verbindung)

    :)

    Eine Leitung passt für gewöhnlich unter die Fußbodenleiste.
     

Diese Seite empfehlen