1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zuverlässige Händler für große Antenne gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von femi2, 11. Januar 2015.

  1. femi2

    femi2 Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2011
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    T90, Laminas 1800, Irte 2,4 m
    DM 8000, VU+ duo(2), TBS6925 und weitere
    C-, Ku- und Ka-Band
    Anzeige
    Antennengröße: 1,2 m - 1,8 m
    Halterung: Polarmount
    Die Antenne muß sehr präzise sein, da sie im Ka-Band Verwendung finden soll.

    Bitte keine Hinweise auf Firmen vom amerikanischen Kontinent, welche in Europa keine Niederlassung haben.
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.827
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Zuverlässige Händler für große Antenne gesucht

    Satshop24.de ?
    Doebis ?
     
  3. femi2

    femi2 Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2011
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    T90, Laminas 1800, Irte 2,4 m
    DM 8000, VU+ duo(2), TBS6925 und weitere
    C-, Ku- und Ka-Band
    AW: Zuverlässige Händler für große Antenne gesucht

    Doebis könnte ich noch eine Anfrage schicken, danke

    Bei satshop24.de bekommst keine Antwort, genau so wenig bei satmedia.at.
    Letztere bieten ein Produkt eines spanischen Herstellers an.
    Wenn man nicht mal ein "muhhh" auf ein Email bekommt, gehe ich davon aus, dass diese Firmen es nicht notwendig haben, etwas zu verkaufen.
    Abgesehen davon liefert bei diesen großen Teilen meist gleich der Hersteller und die kassieren bloß die Handelsspanne, haben mit den Teilen so gut wie nichts zu tun und dann sind sie nicht mal Imstande auf eine Email zu antworten :wüt:
     
  4. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.827
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Zuverlässige Händler für große Antenne gesucht

    Andrew wäre noch eine Idee; es gab auch mall all4sat
    Keine Ahnung was davon aktuell ist.

    Jedenfalls satshop24 schreibt zurück; die Erfahrung habe ich gemacht
     
  5. femi2

    femi2 Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2011
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    T90, Laminas 1800, Irte 2,4 m
    DM 8000, VU+ duo(2), TBS6925 und weitere
    C-, Ku- und Ka-Band
    AW: Zuverlässige Händler für große Antenne gesucht

    Doebis hat zumindest auf der Homepage nur Gilbertini- und Triax-Spiegel. Beide taugen nichts für's Ka-Band.
    Ich weiß aber, dass die auch mal 10 m Spiegel angeboten haben.

    Auf meiner Test-Fuba mußte ich an den unteren Befestigungsschrauben Beilagscheiben von 2,3 mm unterlegen, vonwegen Marke und Präzision. Im Ku-Band würdest das nicht mal merken. Aber mit dieser kleinen 85er ist das Signal einfach zu schwach.

    Andrew hat leider nur Amateurfunkzeug, aber vom Feinsten

    Eine russische Seite mit VSat Antennen hätte ich gefunden, die haben ohnehin eine Krise :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2015
  6. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.389
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Zuverlässige Händler für große Antenne gesucht

    Wie das? Der Antennengewinn nimmt mit der Frequenz zu und die höhere atmosphärische Dämpfung im Ka-Band nimmt überschaubar zu. Bei gleicher EIRP ist das Ka-Band nicht viel schlechter.
    Ich bin kein Fan von Antennen bei denen man ein Duofeed nur brachial mit einer Wasserpumpenzange brennpunktoptimiert "justieren" kann. Aber diese vom Inhaber der fuba-Markenrechte K1 vertriebenen TELESYSTEM-Antennen zählen für mich jedenfalls mit nur einem LNB noch zu den besseren.

    Bitte das Problem genauer schildern oder ein Foto einstellen.
    VERWIRRUNG: Laut deinen Beiträgen im Satclub Thüringen hast du doch bereits eine 1,20 m große ASTRA2connect-Antenne installiert und diese Größe ist auch als GIBERTINI erhältlich.

    BTW: Hast du schon bei Olbort-Satellitentechnik in 2512 Oeynhausen nachgefragt?
     
  7. femi2

    femi2 Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2011
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    T90, Laminas 1800, Irte 2,4 m
    DM 8000, VU+ duo(2), TBS6925 und weitere
    C-, Ku- und Ka-Band
    AW: Zuverlässige Händler für große Antenne gesucht

    Rein rechnerisch mag das so sein. Hier unterscheidet sich Praxis von der Theorie ganz deutlich.

    Ich verwende keine Duo-Feed, abgesehen von der großen 2,4 m Antenne, die überwiegend im C-Band betrieben wird.
    Ja, die Fuba sind die besseren, aber noch immer nicht präzise genug. Mit dem 0815 Ramsch geht ohnehin nichts.

    Nein, das ist eine PF Triax, wo schon der Untergrund schief geworden ist und ich schon die Feed-Trägerstangen tauschen mußte. Für's Ku-Band reicht sie noch, das Ka-Band machte nicht mal einen piep
    DIESE soll ersetzt werden, mit neuen Fundament, dazu auch die Überlegungen bez. Blitzschutz, nur ist das im Augenblick mein geringstes Problem.

    Mein Alfred hat diese speziellen Teile nicht mehr im Programm. Er hat zwar gute Connection, aber man müßte ihn zig-mal erinnern, da verlier ich die Geduld.
     
  8. chapeau claque

    chapeau claque Junior Member

    Registriert seit:
    8. November 2001
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Zuverlässige Händler für große Antenne gesucht

    Leider nur die halbe Wahrheit - der entscheidende Faktor (um den es ihm wohl hierbei gehen dürfte) ist die Präzision des Reflektors! Die Frequenzen im Ka-Band sind nun einmal höher als im Ku-Band. Wir kennen dies ja alles schon vom C-Band-Empfang im Vergleich zu Ku, wo bei ersterem weniger genaue Schüsseln noch ausreichend waren...
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Zuverlässige Händler für große Antenne gesucht

    Sorry, nur um sicher zu gehen, Spam Filter ist aus, bzw. auch Spamordner mal kontrolliert?
     
  10. femi2

    femi2 Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2011
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    T90, Laminas 1800, Irte 2,4 m
    DM 8000, VU+ duo(2), TBS6925 und weitere
    C-, Ku- und Ka-Band
    AW: Zuverlässige Händler für große Antenne gesucht

    mehrmals täglich

    Warum schafft es China Sun nach wenigen Stunden zu antworten?
     

Diese Seite empfehlen