1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zuschauer akzeptieren Sponsoring im öffentlich-rechtlichen Fernsehen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. August 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.093
    Anzeige
    Stuttgart/Mainz - Sponsorhinweise vor und nach Fernsehsendungen im öffentlich-rechtlichen Fernsehen werden von 80 Prozent der Zuschauer nicht als störend empfunden und gehören für die Publikumsmehrheit dazu.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: Zuschauer akzeptieren Sponsoring im öffentlich-rechtlichen Fernsehen

    Ich empfinde das als extremst störend, aber nur wenn die GEZ wieder Kohle verlangt, ansonsten ist es egal.
     
  3. Fragensteller

    Fragensteller Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.584
    AW: Zuschauer akzeptieren Sponsoring im öffentlich-rechtlichen Fernsehen

    Trau keiner Umfrage, die Du nicht selbst gefälscht hast
     
  4. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Zuschauer akzeptieren Sponsoring im öffentlich-rechtlichen Fernsehen

    Ich auch.
    Um Krombacher und Bitburger mach ich schon einen Bogen.:cool:
     
  5. tyu

    tyu Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Ort:
    RT
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S2, Galaxis Easy World, Galaxis Easy S CI, Technisat Digit MF 4S-CC, Technisat Digit PK, Hirschmann CSR 3000 FTA, Skymaster DS 4050 CI
    AW: Zuschauer akzeptieren Sponsoring im öffentlich-rechtlichen Fernsehen

    Wer so viel Gebühren kassiert braucht eigentlich kein Sponsoring.
    Und ICH EMPFINDE ES ALS STÖREND !!!! (Sowohl GEZ zahlen zu müssen als auch Sponsoring)
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Zuschauer akzeptieren Sponsoring im öffentlich-rechtlichen Fernsehen

    Genau.
    Lieber auf Programminhalte verzichten ;).

    Ehrlich gesagt sponsoring vor und nach der sendung ist mir persönlich egal.

    Sponsoring innerhalb der sendund ist definitiv störend.
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Zuschauer akzeptieren Sponsoring im öffentlich-rechtlichen Fernsehen

    Genau!
    Am besten auf hochauflösende.
    Ach, das tun wir ja schon.

    Ja, weg mit der Werbung. 7,3 Milliarden € sollten dicke reichen!
     
  8. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Zuschauer akzeptieren Sponsoring im öffentlich-rechtlichen Fernsehen

    Mir ist es egal wann sie mir im Bezahl TV auf den Sack gehen! :p
     
  9. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: Zuschauer akzeptieren Sponsoring im öffentlich-rechtlichen Fernsehen

    Mich persönlich stört das Sponsoring nicht, aber weitere GEZ-Erhöhungen müssen wirklich nicht sein.

    Ich würde das Ergebnis glauben, wenn die Privaten die Studie in Auftrag gegeben hätten.
     
  10. michaxx

    michaxx Gold Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    1.194
    AW: Zuschauer akzeptieren Sponsoring im öffentlich-rechtlichen Fernsehen

    Lächerlich - bei 7-8 Mrd sollte man ein vernünftiges Programm auch ohne Sponsoring hinbekommen.

    Werbung und Sponsoring sollten den ÖR versagt bleiben solange man Zwangseinnahmen hat
     

Diese Seite empfehlen