1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zusammenstellung der Satkomponenten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von antenne007, 29. Dezember 2010.

  1. antenne007

    antenne007 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    erst einmal ein groses Kompliment an dieses Forum, aus dem ich
    schon lange im stillen mitgelesen habe, nun aber doch einige Fragen habe.

    Ich bin derade vom Umstieg vom Kabel auf Sat.
    (5 Teilnehmer)

    Nun bin ich beim Zusammenstellen der einzelnen Teile.
    Ich hätte mir gedacht:

    Spiegel: Fuba DAA 850
    LNB: Sharp BS 500 a (Quattro)
    Multischalter: Bauckhage BMS 508 NT (ich empfange den ORF über
    dvb t und möchte diesen in den Multischalter einspeisen)

    Kabel: Axing 120 db

    Kabelwege von Schüssel und Antenne zu den Receivern jeweils ca. 30 Meter


    Sind diese einzelnen Teile empfehlenswert?


    Über Antworten würde ich mich sehr freuen

    Gruß
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    3.670
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Zusammenstellung der Satkomponenten

    Als LNB würde ich ein Quattro LNB von Alps empfehlen(Sharp LNB haben hier in Forum kein gute Ruf)
    Alps BSTE9 - Universal Quattro LNB für Multischalter - BFM Sat-Shop

    und ein 5/8 MS von Spaun SMS 5808 NF
    Spaun SMS 5808 NF Standard-Klasse - Multischalter 5/8 für 1 Satellit - BFM Sat-Shop

    oder 5/6 MS(wenn 6 Anschlüsse genug sind) SMS 5608 NF
    Spaun SMS 5608 NF Standard-Klasse - Multischalter 5/6 für 1 Satellit - BFM Sat-Shop
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.143
    Zustimmungen:
    1.375
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    3.670
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Zusammenstellung der Satkomponenten

    @Nelli
    Ich hab zwar persönlich noch keine schlechte Erfahrung mit "Light Klasse" von Spaun gehabt,aber es gab schon Berichte(z.B.von @Volterra und @Dipol)dass,die störungsanfälliger ist als "Standart"bzw."Komfoft"Klasse.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.143
    Zustimmungen:
    1.375
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Zusammenstellung der Satkomponenten

    Das ist gut Möglich. Bin nach dem Kostenfaktor gegangen.
     
  6. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Zusammenstellung der Satkomponenten

    Warum??
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Zusammenstellung der Satkomponenten

    Wenn man danach gehen würde wäre jede Antwort hier: "geh in den Baumarkt und kauf dir dort das günstigste" !

    Mein Vorschlag noch die "receiver powered" Variante, also ein Multischalter der über die Receiver-Schaltspannungen versorgt wird und selbst keinen Stromanschluss mehr benötigt (selbst mehrfach im Einsatz bei mir und tlw. längere Kabelwege als 30m wie du sie hast)

    Link Detailerklärung der Multischlalter (JULTEC JRM-Serie)

    Und dazu dann ein "MTI Supreme Line Quattro-LNB" da dies sehr wenig Stromaufnahme hat.

    P.S. an einer Anlage mit diesem Multischalter werkelt im Übrigen ein Sharp-Quattro ohne jegleiche Probleme.
     
  8. antenne007

    antenne007 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zusammenstellung der Satkomponenten

    Wow vielen Dank an alle.:winken:

    Hätte nicht gedacht, dass es so schnell geht.

    Spricht etwas gegen Inverto LNBs (alps sind nämlich weis aber schwarze LNBs würden besser zur Schüssel passen)

    Gruß
     
  9. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: Zusammenstellung der Satkomponenten

    Moin,

    ich kann dir auch Kreiling-LNBs empfehlen, habe ich hier selbst im Einsatz (komplette Ausseneinheit von Kreiling) und bin damit Super zufrieden.

    :winken:
     
  10. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Zusammenstellung der Satkomponenten

    Inverto sind auch sehr gut... aber Finger weg von den "Black ULTRA" !!!! Die sind absolut zu stark und können daher ganz schnell kontraproduktiv sein da sie zu Übersteuerungen führen. Ganz normale aus der "Black Premium" Baureihe.
     

Diese Seite empfehlen