1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zusammenfassung HD-Extension / Neues von Hr. Leinfeld

Dieses Thema im Forum "Reelbox" wurde erstellt von MrX, 29. Juni 2006.

  1. MrX

    MrX Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    502
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich weiß, Full-Quotes sind nicht gern gesehen, aber:
    • Wer weiß, wie lange dieses interessante Posting aus dem RMM-Forum dort noch existiert. Das Letzte dieser Art wurde sehr schnell gelöscht.
    • Es stellt meiner Meinung nach eine schöne Zusammenfassung der bisherigen Erkenntnisse dar. Die ganze Diskussion ist hier doch recht unübersichtlich geworden. Von daher betrachte ich diesen Beitrag als gute Dokumentation.
     
  2. hifi-mike

    hifi-mike Senior Member

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    177
    Technisches Equipment:
    TF5000 MP, 250GB; Pace DS810KP ; Pana TH-42PHW6; Musical Fidelty HTP Preamp, 6 x Genelec Aktivboxen
    Im Test: Kathrein USF821, tlw. Reelbox
    AW: Zusammenfassung HD-Extension / Neues von Hr. Leinfeld

    Hallo,

    man kann die jetzt geplante Erweiterung der Reelbox aber auch unter einen anderen Aspekt sehen:

    Der bisher verwendete BSP-15 macht ja, auch mit dem seit 3/2006 vorhandenen "neuen" Player nach wie vor grosse Schwierigkeiten.
    Die Bildqualität ist starken Schwankungen unterworfen, der Player reagiert sehr stark und oft undefiniert auf den Zustand der Inputsignale,
    dies wiederum führt zu Fehlern im Betrieb der Box, die kaum reproduzierbar sind und deshalb das Bughunting enorm erschweren.
    So hat ja z.B. Dr. Acher darauf hingewiesen, dass nicht alle Fälle erkannt werden, wo sich der BSP bei kaputtem Signal aufhängt
    und der MPEG-Decoder da leider etwas empfindlich sei.

    Um sich nun generell von diesen, vor allen HW-bedingten Beschränkungen zu befreien, hat man sich bei RMM nun entschlossen,
    mit einem DSP-Prozessor der neuesten Generation, weiterzumachen.
    Auf diese Weise kann man nicht nur die fehlende HDTV-Power des BSP-15 ersetzen, sondern eben auch dessen zickiges Verhalten bei normalen SDTV-Signalen mit erschlagen.
    Gleichzeitig kehrt RMM damit auch zurück zum Mainstream der DSP-Prozessoren, wie er in allen modernen STBs zum Einsatz kommt.

    Fazit:
    Die Erweiterungs-HW der Reelbox ist RMMs "Befreiungsschlag" von den Unzulänglichkeiten des BSP-15 der Fa. Pixelworks/Equator
     
  3. MrX

    MrX Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    502
    AW: Zusammenfassung HD-Extension / Neues von Hr. Leinfeld

    Das sehe ich ähnlich. Konsequent wäre es dann aber doch gewesen, anstelle der Erweiterung gleich ein neues Mainboard mit neuem DSP zu produzieren; warum sollen denn die Kunden von RMM für diese Fehlentscheidung BSP-15 zahlen? Und vor allem, warum sollen Neukunden einen dann nicht mehr benötigten DSP mitzahlen?
    Die Erweiterungsplatine lohnt sich doch nur für die "paar" Bestandskunden; kaufmännisch gesehen macht diese Entwicklung doch gar keinen Sinn? Vorausgesetzt natürlich, man hat noch die Mittel, ein neues Mainboard zu entwickeln; und, daß RMM letztes Jahr nicht (damals ohne auch nur ansatzweise funktionierende Software) viel zu viele Mainboards schon produziert hat, die man nun sonst alle wegschmeißen müßte. Aber so, ich wiederhole mich, klingt das Ganze mehr nach einer Abverkaufsaktion.
    So gesehen bin ich ja mal gespannt, ob wir die HD-Extension überhaupt noch erleben werden.
    Morgen ist der 30.6., und sollte RMM diesen Termin wieder mal nicht einhalten (und danach sieht es wohl aus; beim aktuellen Stand der Dinge können die doch nicht allen Ernstes "Version 1.0" auf die Software schreiben!), sehe ich langsam wirklich schwarz.

    Naja. Abwarten!
     
  4. overflow

    overflow Gold Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    1.329
    AW: Zusammenfassung HD-Extension / Neues von Hr. Leinfeld

    Der offene Brief ist schön zu lesen, bringt aber genauso viel oder wenig, als wenn man den Vorstandsvorsitzenden der Bahn im Internet anschreibt, weil der Zug Verspätung hatte.

    Es gibt doch klare Gesetze für beide Seiten.

    meine Meinung:

    kurzfristige Aufmerksamkeit 100%
    Nutzen 0%

    Gruß
    overflow
     
  5. hifi-mike

    hifi-mike Senior Member

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    177
    Technisches Equipment:
    TF5000 MP, 250GB; Pace DS810KP ; Pana TH-42PHW6; Musical Fidelty HTP Preamp, 6 x Genelec Aktivboxen
    Im Test: Kathrein USF821, tlw. Reelbox
    AW: Zusammenfassung HD-Extension / Neues von Hr. Leinfeld

    Hallo MrX,

    Du hast ja den Grund genannt, der ev. noch grosse Lagerbestand an vorhandenen Mainboards bzw. die vertraglich davon noch abzunehmenden Stückzahlen.

    Andererseits könnte ja die "Ruhe um die Avantgarde" darin begründet sein, dass man hierbei eben genau diese Erweiterungslösung auf deren MB lötet.
    Eine Mini-PCI-Schaltung, so sie denn mal steht und SW-seitig unterstützt wird, aufs MB zu bringen, ist ja nicht die Welt.

    Damit würde sich aber dann die Avantgarde auch wesentlich deutlicher von der Lite absetzen und die Preisdifferenz könnte um den BSP-15 reduziert werden.

    Es sieht ja so aus, dass sich Dr. Acher hier nun endlich durchgesetzt hat und im Herbst 2005 das Problembewusstsein/der Leidensdruck beim
    RMM Management noch nicht so ausgeprägt war.

    Klar, hier darf keiner den Geldhahn zu früh abdrehen. Aber bisher hat ja diesbezüglich RMM immer voll durchgehalten.:):D

    Wird spannend, vor allem die Argumentation, wenn nicht.
     
  6. Wulfgard

    Wulfgard Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    1.432
    AW: Zusammenfassung HD-Extension / Neues von Hr. Leinfeld

    Hallo overflow

    Aber eines denke ich zeigt das Ganze aber überdeutlich auf.

    1. Versuch in der Öffentlichkeit = Hinweis von RMM sich an die offiziellen Kanäle zu halten und komplette Löschung der Threads.

    2. Versuch über offizielle Kanäle = Null Reaktion seitens RMM und Herrn Baur

    3. Versuch in der Öffentlichkeit = Schliessung des Thread.

    Dazu wird sich sicherlich jeder eine eigene Meinung bilden können, wie gut oder schlecht sich Probleme lösen lassen.
     
  7. amir42

    amir42 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2006
    Beiträge:
    16
    AW: Zusammenfassung HD-Extension / Neues von Hr. Leinfeld

    Und schon ists geloescht... :)
    Das Posting hat sich 3 Stunden halten koennen...
     
  8. Wulfgard

    Wulfgard Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    1.432
    AW: Zusammenfassung HD-Extension / Neues von Hr. Leinfeld

    Hallo

    Naja, die Mail ist nicht angekommen, das kann ja mal passieren.:D
    Das können ne Menge Gehäuseupgrader sicherlich bestätigen. Aber den Chef Ulrich Baur von RMM als nicht registrierten User zu bezeichnen, finde ich schon sehr süss.:D :D :D
     
  9. MrX

    MrX Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    502
    AW: Zusammenfassung HD-Extension / Neues von Hr. Leinfeld

    Naja. Ich glaube, der Vergleich hinkt schon sehr, so vom Größenunterschied :D

    RMM ist wohl nicht gerade eine riesige Firma. Da kann ich schon nachvollziehen, warum sich jemand direkt an den Vorstandsvorsitzenden (gibt es den so in der Schweiz auch?) wendet, wenn er vom Personal und Support keine Antworten oder Hilfe erhält.
    Na ich bin gespannt, schweigen halte ich für eine fragwürdige Reaktion; wollen die wirklich die Medien derart auf sich aufmerksam machen? (...wenn ich mir die diversen Bemerkungen zur c't, Sat&Kabel etc. anschaue. Und auch dieses Forum hier ist eigentlich Teil der Medien, wenn man so will.)
     
  10. shadow1

    shadow1 Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Zusammenfassung HD-Extension / Neues von Hr. Leinfeld

    Hallo,
    ich habe einen Bekannten, der in Wädenswill in der Nähe von Wollerau wohnt darum gebeten, doch einmal bei der Firma reel Multimedia in Wollerau vorbeizuschauen. Da er die Firma nicht finden konnte, erschien es ihm, als ob es sich um eine Briefkastenfirma handele. Er habe zwar jemanden im Haus gesehen, aber auch auf energisches klingeln habe keiner geöffnet.
    Soviel zum Thema: Reel multimedia in wollerau
     

Diese Seite empfehlen