1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zusätzlicher SAT geplant.....

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von opa38, 31. Dezember 2008.

  1. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.002
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    Anzeige
    Zusätzlicher SAT Empfang geplant.....

    Hi

    Ich möchte mir auf dem Balkon zusätzlich zum UM Anschluß eine kleine SAT Anlage installieren. Angedacht ist hier eine Multytenne oder Tritenne von Technisat mit passenden HDTV Receiver.
    Da einer meiner beiden Balkone nach Osten ausgerichtet ist, dürfte es emfangsmäßig in Richtung Eutelsat oder Astra keine Probleme geben.

    Wichtig ist, das HDTV zu empfangen ist. Ich meine, mal gelesen zu haben das auf Eutelsat Eurobird 9° Ost in Zukunft das Aufschalten von mehreren HDTV Programme geplant wäre.
    Stimmt das??? Wenn ja, käme ja nur eine Tritenne in Betracht.Oder gibt es alternativen???
    Die Größe der Technisat Schüssseln von 45x45cm käme mir sehr entgegen.

    Hat jemand diesbezüglich Erfahrungen ???? Kann man so etwas überhaupt kaufen??? :confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2008
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.066
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Zusätzlicher SAT geplant.....

    Öhh, Du benötigst freie Sicht in Richtung des geographischen Südens, das ist Dir klar ? Schau Dir mal hier an, ob Dein Vorhaben überhaupt realisierbar ist.
     
  3. fernsehfan

    fernsehfan Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4.419
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Zusätzlicher SAT geplant.....

    @opa38

    Erstmal schön, das du dir doch eine Sat Anlage zulegen willst. Ist wirklich das beste, als diesen Sauhaufen UM weiter Geld in den Rachen zu werfen.

    Die HDTV Programme auf Eurobird 9 Ost, sind nicht für den deutschen Markt bestimmt und können daher nicht aboniert werden. Mir ist auch noch kein Händler bekannt, der für die "Hello HD" Plattform ein Abo anbietet.

    Eurobird 9 Ost lohnt sich also derzeit nicht. Ich würde auf die Multytenne von Technisat setzten. Damit bekommst du Astra 1, 2, 3 sowie Eutelsat 13 Ost.

    Oder du holst dir eine Digidish 45, wenn dir die deutschen Programme reichen.

    Was möchtest du denn außer HDTV empfangen?
     
  4. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Zusätzlicher SAT geplant.....

    Nimm die Multytenne, dann hast Du mit BBC HD auf 28,2° Ost ein sehr gutes und frei empfangbares HD-Programm, für das in Düsseldorf auch eine kleine Schüssel reicht. ITV HD läuft da auch, ist aber nur auf speziellen Receivern zu empangen.

    Auf 9° Ost konnte man über Weihnachten National Geographic HD und noch einige andere HD-Programme sehen. Die Sache hat allerdings 2 Haken. Zum einen sind die Sender mittlerweile verschlüsselt und zum anderen kamen sie mit 80 cm Schüsseldurchmesser so gerade eben noch rein, eine Tritenne hätte da nicht gereicht.
     
  5. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.002
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Zusätzlicher SAT geplant.....

    Hmm..was genau heißt denn freie Sicht??? Muß die Schüssel komplett über die Balkonbrüstung gesetzt werden??? :confused:

    Ich habe auch schon Bilder gesehen, wo nur ein Teil zu sehen war. Gekauft ist ja so eine Anlage schnell und später bei der Montage kommen dann die Überraschungen.....:eek:
    Am besten wäre es wohl, wenn man vom gedachten Standort aus den die SAT mal anpeilen würde. Oder??? :rolleyes:
     
  6. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.066
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Zusätzlicher SAT geplant.....

    Du brauchst unabhängig von der Montagevariante freie Sicht zwischen Schüssel und Satelliten. Und die befinden sich in Richtung des geographischen Südens. Die Frage ist also, ob Du auf Deinem nach Osten ausgerichteten Balkon dennoch freie Sicht in Richtung des geographischen Südens haben wirst. Mit dem Dishpointer kannst Du das sehr genau prüfen, ob ein Empfang am vorgesehenen Aufstellort möglich ist.
     
  7. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Zusätzlicher SAT geplant.....

    Schöner Thread, Opa.

    Würde gerne mitmachen, aber leider steht mein Balkon in der falschen Richtung. ;(
     
  8. györgy3

    györgy3 Guest

    AW: Zusätzlicher SAT geplant.....

    Ich bekomme alle DVB-S Transponder von 9 Ost mit einer 45er Schuessel und sogar etwas Schlechtwetterreserve rein. Der von dir angesprochene HD-Transponder, den ich mangels HD-Receiver nicht empfangen kann, liegt auf dem gleichen europaweit gleich zu empfangenden Beam und hat auch eine relativ hohe Symbolrate. Seltsam.
     
  9. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.002
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Zusätzlicher SAT geplant.....


    Ich tendiere wohl auch eher zur Multytenne. Empfangen möchte ich natürlich alle deutschsprachigen Programme incl. BBC-HD und natürlich auch Premiere incl. HD und Discovery HD.

    Angeschlossen werden soll nur 1 HD-Receiver im WZ.
    Das Teil ist wohl so ab 120€ neu online zu bekommen. Als Receiver ist der Digit HD8-S geplant.

    Ich müßte hierzu mein verbilligtes P-Abo auf SAT umstellen lassen. Ob das so futzt, müßte ich erst tel. abklären. Wird über SAT auch ein zertifizierter Receiver vorrausgesetzt??? Das wäre der Digi HD8-S ja nicht.....:confused:
     
  10. fernsehfan

    fernsehfan Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4.419
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Zusätzlicher SAT geplant.....

    @Opa 38

    Wenn du dein Premiere Abo auf Sat Empfang umstellst, dann wirst du wohl eine NDS Videoguard Karte+Receiver bekommen. Das ist natürlich schlecht, da es dafür kein CI Modul gibt und du dir dann keinen Receiver deiner Wahl kaufen kannst. Den Technisat HD8-S könntest du damit nicht nutzen.

    Du brauchst eine Nagra 3 S02 Karte. Die bekommst du aber nur noch, wenn du irgendwo eine D-Box2 Satversion oder einen anderen, nicht updatebaren Premiere Satreceiver, auftreiben kannst.

    Es gibt auch noch die Möglichkeit, sich eine D-Box 2 Seriennummer generieren zu lassen. Dazu gibt es ein Programm, das dir eine D-Box2 Seriennummer erstellt, die du dann Premiere mitteilen kannst.

    Der Link zu diesem Programm müsste irgendwo im Forum stehen. Mal auf suchen gehen. Oder frag einfach die Premiere Experten. :winken:
     

Diese Seite empfehlen