1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zusätzlicher Empfang von Hotbird

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Techniklaie, 25. Mai 2005.

  1. Techniklaie

    Techniklaie Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo, wir haben seit 4 Jahren auf einem freistehenden Haus eine digitale SAT-Anlage mit einem 85er Spiegel, 4 Anschlüssen und einem digitalem Reciver von Panasonic. Jetzt möchte ich gerne zusätzlich zu Astra auch Hotbird empfangen. Was muß ich machen?
     
  2. Markus-ol

    Markus-ol Senior Member

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    246
    AW: Zusätzlicher Empfang von Hotbird

    Was für eine Schüssel hast du denn (Gibertini ?) und welches LNB ? Hat das LNB 4 Ausgänge und gehen diese in einem Multiswitch oder hast du die Receiver direkt an
    ein Quattro LNB mit integriertem Multischalter angeschlossen ?
     
  3. Techniklaie

    Techniklaie Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Zusätzlicher Empfang von Hotbird

    Den Schüsselnamen weiß ich leider nicht, muss ich erst nachsehen. Das LNB müsste ein Multi sein, da die Kabel vom LNB direkt in den jeweiligen Zimmern in der Antennenbuchse enden.
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Zusätzlicher Empfang von Hotbird

    Hallo,

    Du brauchts eine Multifeedhalterung und musst entweder die Schüssel auf Astra ausgerichtet lassen, das Hotbird LNB seitlich schielend montieren und das LNB auf Hotbird ausrichten, oder Hotbird in den Focus nehmen, also Schüssel auf Hotbird ausrichten und das zweite Astra LNB schielend auf Astra ausrichten, da aber Astra die Grundversorgung bietet, würde ich Astra im Zentrum lassen, dann brauchst Du auch nicht die Schüssel neu auszurichten, sondern nur das Hotbird LNB.

    Bei dem LNB kannst Du entweder:

    - Noch ein Quad-LNB ( so eins wie Du schon für Astra hast ), und vier DiSEqC- 2/1 Schalter, dann müsstest Du jeweils ein Antenenkabel von jeweils Astra und Hotbird in einen DiSEqC-Schalter führen, und dessen Ausgang wird dann direkt an den Receiver angeschlossen.

    - Oder ein Quattro-LNB und einen Multischalter setzen, der 8 Sateingänge hat, und soviele Ausgänge wie Du Gräte anschließen können willst.
    Der Multischalter sollte aktiv sein, um die Verteilpegeldämpfung auszugleichen.

    Aber: Die Multischalter arbeiten normal nur mit Quattro-LNBs zusammen, nun müsstest Du also das Quad-LNB tauschen, oder einen Multischalter nehmen, der Quad-LNB tauglich ist, da er die Steuersignale selbst genniert und somit Quad-LNBs steuern kann, daher ist solch ein Multischalter teuerer.

    Im Regelfall ist solch ein Quad-tauglicher Multischalter teurer als ein neues Quattro-LNB.

    Dann muss nur noch verkabelt werden, im Receivermenü DiSEqC aktiviert werden, und dann läuft es.

    digiface
     
  5. Banane

    Banane Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Franken
    Technisches Equipment:
    NEOTIONBox 501 CR-SC (Astra only...)
    AW: Zusätzlicher Empfang von Hotbird

    Hallo,
    dachte häng mich hier mal mit ran! Denn ich möchte jetzt auch Hotbird zusätzlich empfangen! Das Problem ist, unsere jetzige Schüssel ist auf dem Dach auf einem Mast installiert und nur schwer zugänglich. Außerdem hat sie nur einen Durchmesser von 60 cm - damit sollte sie ja für Multifeed eh nicht geeignet sein. Deswegen hab ich mir überlegt, einfach eine zweite Schüssel anzubringen und diese auf Hotbird auszurichten. Und zwar unten an den Mast mit ran. Wir haben einen Multischalter, der Eingänge für 2 LNBs hat und Ausgänge für 4 Receiver. An der anderen Schüssel ist ein Quattro LNB.
    Die Frage wäre nun, ob für die zweite Schüssel ein Single LNB reicht (günstiger), da nur ich Hotbird möchte, und meine Eltern und Geschwister nicht. Oder ist für den Multischalter ein Quattro LNB zwingend? Kenne mich da nicht so aus.
    Weiterhin wäre meine Frage wo man so etwas am besten günstig kaufen kann. Also am besten ein Set aus Schüssel inkl. Masthalterung und LNB (außerdem noch ein paar m Sat-Kabel und 2 F Stecker).
    Vielen Dank für Tips und viele Grüße,
    Banane
     
  6. pigga

    pigga Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    247
    AW: Zusätzlicher Empfang von Hotbird

    Wenns nur zum Basteln sein soll.... Single LNB neu für nen 10er, 60cm Spiegel ab 1 Euro bei Ebuht und nen Diseqc-Umschalter für nen 10er. kabel gibts zur Not im baumarkt....musste halt mal gucken.
    Pigga
     
  7. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Zusätzlicher Empfang von Hotbird

    Gehen tuts, eine zweite Schüssel ist auch die bessere Wahl.

    digiface
     
  8. Banane

    Banane Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Franken
    Technisches Equipment:
    NEOTIONBox 501 CR-SC (Astra only...)
    AW: Zusätzlicher Empfang von Hotbird

    @pigga: naja soll nicht nur zum Basteln sein, möchte auch Hotbird Programme damit empfangen *G* aber danke für den Tip.
    -----
    Ok aber wenn das mit einem Single LNB auch funzt wirds ja nicht so teuer. Daß man da noch einen Disecq-Umschalter braucht wußte ich auch noch nicht, muß mich in die Thematik erstmal reinlesen. Dachte Disecq schaltet man am Satreceiver um.
    Gruß Banane
     
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Zusätzlicher Empfang von Hotbird

    Der Receiver schaltet mit DiSEqC, das im Receiver aktiviert sein muss, den DiSEqC-Schalter um.

    Ein ganz einfacher DiSEqC 2/1 Schalter tut es schon.

    digiface
     
  10. Techniklaie

    Techniklaie Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Zusätzlicher Empfang von Hotbird

    Hallo digiface, vielen Dank für die Ratschläge. Ich habe die Rechnung unserer Anlage mittlerweile gefunden. Wir haben eine 80er Schüssel (Hersteller weiß ich nicht) mit einem Digital-Quattro LNB. Nachdem wir nur an den zwei Hauptfernsehern Hotbird sehen möchten, denke ich reicht die Variante eines neuen LNB's und den ensprechenden DiSEqC- 2/1 Schaltern.
     

Diese Seite empfehlen