1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zusätzlicher Empfänger zu Digicorder S2 nur 2 Anschlüsse vorhanden

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von zytec, 24. Februar 2009.

  1. zytec

    zytec Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo Forengemeinde,

    seit dem Wochenende steht mein neues Baby im Arbeitszimmer - HTPC mit eingbauter DVB-S2 Karte von Terratec. Funktioniert soweit alles. Da so ein Gerät aber natürlich ins Wohnzimmer gehört, bin ich derzeit auf der Suche nach einer Lösung für mein Sat-Signal Problem.
    Im Wohnzimmer sind zwei Anschlüsse (direkt vom Multischalter im Keller) - die vom Digicorder S2 belegt werden. Zu meinem Bedauern mußte ich feststellen, dass der Digicorder über keine Loop-Through Funktion/Anschluss verfügt. Daher bin ich auf der Suche nach einer kostengünstigen Möglichkeit die Sat-Karte des HTPC anzuschließen.
    Prinzipiell soll der Digicorder auf alles Fälle die erste Geige spielen - sprich die Sat-Karte soll bei laufendem Digicorder lediglich die eingestellte Empfangsebene des Digicorder empfangen können. Wenn dieser ausgeschaltet ist bzw. der zweite Tuner nicht in Betrieb ist soll die Sat-Karte über vollen Empfang verfügen.
    Prinzipiell sollte es mit diesem
    Koch Electronic Kabel - Kabel-Onlineshop mit Top-Preisen
    Umschalter funktionieren.
    Was mich hier stört ist die analog/digital Geschichte. Ist der "analog"-anschluss nur zum Empfang von analogen Signalen geeignet?
    Wie siehts mit der Signaldämpfung aus, sind hier große Einbußen zu erwarten, welche den Fernsehgenuss trüben?

    Ach ja vergesst die Signatur - die Installation (hier sind natürlich 4 Leitungen ins Wohnzimmer verlegt) befindet sich in meinem Haus - hier gehts um die Wohnung an der Arbeitsstätte.

    Vielen Dank schon mal für eure Unterstützung.
    Gruß,
    zytec
     
  2. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Zusätzlicher Empfänger zu Digicorder S2 nur 2 Anschlüsse vorhanden

    Bei dem Bauteil handelt es sich vermutlich um "Restposten" aus der Anfangszeit der Digitalisierung, wo eine Notwendigkeit des Parallelbetriebs zweier Receiver bestand, um das volle Programmangebot empfangen zu können.

    Da der volle Frequenzbereich bis 2400 MHz spezifiziert ist, wird Dein Vorhaben aber unabhängig von der Angabe "analog" / "digital" funktionieren.

    Mach Dir über die Dämpfung nicht allzu viele Sorgen. Gewiss würde der Hersteller den Wert angeben, wenn er besonders niedrig wäre..... Allerdings verfügt jede ordentlich aufgebaute Anlage über genügend Reserven um ein paar dB Dämpfung verkraften zu können. Die Signalqualität wird dabei kaum beeinträchtigt.

    Es gibt auch von Markenherstellern solche Umschalter.
     
  3. zytec

    zytec Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zusätzlicher Empfänger zu Digicorder S2 nur 2 Anschlüsse vorhanden

    Hallo Schlosser,

    erstmal Danke für deine prompte Rückmeldung zu meiner Frage. Von Markenherstellern wäre mir sehr lieb, welche Typen kommen da in Frage? Bzw. gibts da auch was bei Reichelt?

    Danke,
    Gruß,
    zytec
     
  4. zytec

    zytec Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  5. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Zusätzlicher Empfänger zu Digicorder S2 nur 2 Anschlüsse vorhanden

    Schau Dir mal den Kathrein Master/Slave Umschalter EXR 03 an. Das ist ein sehr gutes Produkt mit niedriger Durchgangsdämpfung. http://www.kathrein.de/de/sat/produkte/doc/9351880a.pdf

    Der Verteiler aus Deinem ersten Link ist kein Umschalter. Dort haben beide Receiver vollen Zugriff auf den LNB. D.h. Priorität hat der Receiver, der die höhere Schaltspannung ausgibt. Mit dem Verteiler kannst Du arbeiten, aber Du musst aufpassen, falls mal eine Sendung aufgezeichnet wird, dass Du nicht versehentlich mit dem HTPC die Sat-Ebene umschaltest.

    Der Abzweiger aus dem zweiten Link ist für Deine Anwendung ungeeigent.
     
  6. zytec

    zytec Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zusätzlicher Empfänger zu Digicorder S2 nur 2 Anschlüsse vorhanden

    Den Kathrein EXR 03 hab ich schon gesehen. Ist aber eigentlich rausgefallen, da er der Beschreibung nach das Signal zum Slave komplett abschaltet wird solange vom Master Versorgungsspannung für LNB kommt.
    Da die meisten interessanten deutschsprachigen und frei empfangbaren Sender auf einer Empfangsebene liegen wäre diese Durchschleifunktion auf die SAT-Karte schon sehr schön und gewünscht.
    Im Endeffekt bräucht ich etwas, das permanent die Signale aufteilt und die Versorgungsspannung der SAT-Karte in Richtung Multischalter unterbindet solange vom Digicorder Spannung für das LNB geliefert wird.
     
  7. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Zusätzlicher Empfänger zu Digicorder S2 nur 2 Anschlüsse vorhanden

    Dies zumindest wäre aber bei Deinem im ersten Beitrag verlinkten Umschalter auch so! Ein Umschalter funktioniert immer nach dem Prinzip: entweder/oder. Ein Verteiler gibt das Signal gleichmäßig an beide Ausgänge ab, mit genannten Problemen (keine Priorität). Zwar könntest Du nun an den Sat-Karten-Ausgang einen DC-Blocker schrauben, damit könnte die Sat-Karte nur auf die Ebene zugreifen, die vom Sat-Receiver angewählt wird, aber der eigenständige Betrieb nur mit Sat-Karte wäre dann wegen fehlender Spannung nicht mehr gewährleistet.

    Das wäre dann kein Umschalter, sondern ein "intelligenter Verteiler". Ein solches Bauteil ist mir zumindest nicht bekannt.
     
  8. zytec

    zytec Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zusätzlicher Empfänger zu Digicorder S2 nur 2 Anschlüsse vorhanden

    Wie ist eigentlich das Loop Through in einem Receiver realisiert? Im Endeffekt müßte man diese Schaltung nur kopieren.
     
  9. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Zusätzlicher Empfänger zu Digicorder S2 nur 2 Anschlüsse vorhanden

    Bauen könnte man sowas, fertig dürfte es sowas wohl nicht zu kaufen geben.
     
  10. petja

    petja Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zusätzlicher Empfänger zu Digicorder S2 nur 2 Anschlüsse vorhanden

    Schau mal hier rein
     

Diese Seite empfehlen