1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zur Zukunft des Fernsehens - Diskussion bei mdr Figaro

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Wilfried56, 22. November 2005.

  1. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    Anzeige
    Zufällig hörte ich gestern abend - kurz vor dem Einschlafen! - die letzte halbe Stunde einer Diskussionsrunde zu diesem Thema. Neben interessanten Meinungen zu Laser- (Euphorie zur baldigen Einführung ist weg - sehr teuer!) und 3D-TV (ohne Brille) fand ich eine Meinung zur Haltung der Industrie zur Durchsetzung ihrer neuen (flachen, 16:9) Geräte interessant: "Es wird künftig kaum noch möglich sein, Ersatzteile für herkömmliche Geräte zu bekommen, so dass die Kunden gezwungen sein werden, neue Geräte zu kaufen."
    HD-TV wurde übrigens als "2/3D-TV " bezeichnet - so "räumlich" wirke das schon. Allerdings wurde der echte Mehrwert von etlichen Teilnehmern bezweifelt!
    Hat jemand zufällig die ganze Sendung gehört?
     

Diese Seite empfehlen