1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zurück auf 2.1

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von DIGI-FREDDY, 4. Januar 2004.

  1. DIGI-FREDDY

    DIGI-FREDDY Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Waldheim
    Anzeige
    kann mir bitte jemand eine anleitung geben, wie ich wieder zurück zur bn 2.1 komme ??? danke schon mal
    freddy aus sachsen
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    geht genauso wie ein Linux image flashen.
    Gruß Gorcon
     
  3. DIGI-FREDDY

    DIGI-FREDDY Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Waldheim
    und wie kommen dann bitte die Avia600.ux cam-alpha.bin ucode.bin wieder in die box ?
    danke schon mal
     
  4. cyk

    cyk Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Magdeburg
    du hast doch sicher noch dein orginalimage?

    greetz
     
  5. Der ATZI

    Der ATZI Neuling

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Norden
    Warum das? Na gut hier mal ne kleine Anleitung:

    - ausgangszustand der dbox: power off
    -originalimage besorgen
    - bn image mit dboxbootmanager zerlegen: bn-utils->dateien extrahieren (eine file os wird
    generiert)
    - den br kernel patchen: bn-utils->br-kernel (os) patchen, die file os angeben, die im
    vorhergehenden schritt erzeugt worden ist (eine file os_patched wird generiert)
    - bn image wie ein linux image in die box flashen
    - .did file erzeugen
    mit irgendwas eintragen kommst Du nicht weiter. Du willst ja die .did zu Deiner Box haben.
    Im Debug mode zeigt die Box ja am Anfang ne Menge Infos. Recht weit vorne steht da was
    mit "ID" was darauf folgt ist das was in die Maske muss. Einfach abschreiben und ein paar
    mal resetten (alle drei Tasten) weil’s zu schnell weg ist.
    Versuchs mal mit dem was hinter dsID steht. Da ist dann eine lange Zahlenkette in Hex mit
    punkten getrennt
    Die .did kann auch mit dem Boot-Manager aus deiner Box ausgelesen werden :unter bn-utils
    - did-file mit dboxbootmanager in die box kopieren:
    - dboxbootmanager settings: bootp server starten = an, bootfile for dbox = os_patched
    (wurde weiter oben erzeugt), rarp-server starten = an, nfs-server starten = an, rootverzeichnis
    = verzeichnis in der die .did liegt.
    - dboxbootmanager->settings: auf start druecken
    - dbox einschalten oder reseten
    - dboxbootmanager->rsh-client->execute script: copy_did (im program file directory
    des boot managers zu finden) ausfuehren. wenn er sagt, dass er cp.class nicht im root
    directory findet und fragt, ob er es hinkopieren soll, ja eingeben.

    Hoffe das reicht!! *g* winken

    <small>[ 04. Januar 2004, 22:11: Beitrag editiert von: Der ATZI ]</small>
     
  6. DIGI-FREDDY

    DIGI-FREDDY Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Waldheim
    hmmmm danke, werde es mal versuchen
     

Diese Seite empfehlen