1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zuordnung der Smartcard zum Receiver?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von lingham, 24. März 2004.

  1. lingham

    lingham Neuling

    Registriert seit:
    22. März 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe mit einem Bekannten 2 verschiedene Smartcards (P02 und S02) in verschiedenen Receivern getestet.
    Vom Ergebnis bin ich allerdings etwas überrascht:

    P02 in
    Kabel-DBox2 (Sagem)-> funktioniert
    Sat-DBox2 (Philips) -> funktioniert
    Sat-HUMAX PR Fox -> Meldung: Die Karte ist einem anderen Receiver zugeordnet. Wenden Sie sich an die Premiere-Hotline...

    S02 in
    Kabel-DBox2 (Sagem) -> funktioniert
    Sat-DBox2 (Philips) -> funktioniert
    Sat-HUMAX PR Fox -> funktioniert

    Meine Frage ist nun, warum die P02-Karte ausgerechnet in dem HUMAX PR Fox nicht funktioniert?
    Wenn diese nur für einen bestimmten Receiver tauglich wäre, dürfte sie doch auch in der Sat-DBox2 (Philips) nicht funktionieren, oder?
    Kann man bei Premiere in diesem Fall eine Karte für verschiedene Receiver freischalten lassen (Bin wochentags in meiner Dienstwohnung und möchte am Wochenende natürlich nicht immer den Receiver mit nach Hause nehmen, da ich da auch einen habe)?
    Oder stellt Premiere sich hier quer?

    Jetzt sind es leider doch ein paar Fragen mehr geworden

    winken
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Der Grund, dass die P02 Karte im Humax PR FOX Sat nicht funktioniert ist der, dass der Humax PR FOX Sat die Länderkennung überprüft und nur die Länderkennung für Sat-Karten akzeptiert (Länderkennung unterscheidet sich bei Sat- und Kabelkarten).
    Alle neueren "geeignet für Premiere" Receiver (z.B. Humax PR FOX (C), TechniSat Digit(al) PR-K/PR-S, Medion MD 24242, PACE DS 210, Samsung DSB 9401 G,...) verhalten sich so. Dafür akzeptieren diese grundsätzlich auch *01 Karten(P01/K01 bei Kabel, S01 bei Sat), was die älteren "geeignet für Premiere" Receiver (z.B. Humax BTCI 5900 (C), TechniSat Digit(al) P/PS/PK, Galaxis EasyWorld...) nicht tun. Diese wiederum akzeptieren dafür auch Kabelkarten in Satreceivern und umgekehrt, da dort die Länderkennung nicht kontrolliert wird.
    Die DBox2 verhält sich so wie die älteren "geeignet für Premiere" Receiver mit dem Unterschied, dass beim Wechsel vom Kartentyp immer Hinweis 7 erscheint und man einen Softwaredownload machen muss, damit der andere Kartentyp wieder läuft. Aber auch die DBox2 läuft nur mit *02 Karten.

    Die FAQ der Premiere allgemein Rubrik ist in dieser Hinsicht leider etwas missverständlich.

    Ebenso missverständlich ist die Meldung des Humax PR FOX. Hier wird offensichtlich dieselbe, wie für das geplante, von den Karten unterstützte aber noch nicht eingesetzte Pairing (Receiver wird mit Karte verheiratet, Karte läuft dann nur ein diesem Reciever), verwendet.
    Die Frage nach Receiver-abhängiger Freischaltung erübrigt sich, da das Problem an der Länderkennung und nicht an der Freischaltung liegt.
     

Diese Seite empfehlen