1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zum WM-Start: ZDF kämpft mit Ton-Problemen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Juni 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.651
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das ZDF legte am Donnerstagabend einen etwas holprigen Start in die Fußball-WM 2014 hin. Denn der Mainzer Sender hatte von der Eröffnungsfeier bis hin weit hinein in die erste Halbzeit des WM-Duells Brasilien gegen Kroatien Probleme mit dem Ton.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. chris_85

    chris_85 Gold Member

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    110
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Zum WM-Start: ZDF kämpft mit Ton-Problemen

    Es müsste Heissen ZDF kämpft mit Ton und Bild Problemen. Da muss sich das ZDF heute bei den Spielen aber strecken um das Bild und Ton Technisch auf WM Niveau zu bekommen. War weder HD Bild noch 5.1 Ton
     
  3. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Zum WM-Start: ZDF kämpft mit Ton-Problemen

    Das größte ZDF Tonproblem heisst Bela Rethy. Ich kann diesen Wätscher einfach nicht ertragen. Es ist traurig, dass das ZDF offenbar immer noch nicht gemerkt hat, dass der eine komplette Fehlbesetzung ist.
     
  4. Elmo

    Elmo Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    1.838
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Ich wünsche mir eine 5.1-Tonspur mit Stadionsound - ganz ohne Kommentator. :love:

    Deren Geschwafel ist meist eh nicht zu ertragen - schon gar nicht das von Bela Rethy.
     
  5. Elmo

    Elmo Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    1.838
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Zum WM-Start: ZDF kämpft mit Ton-Problemen

    Ähm, ich hatte 5.1 - leider mit Bela Rethy als Schwallkörper....
     
  6. chris_85

    chris_85 Gold Member

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    110
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Zum WM-Start: ZDF kämpft mit Ton-Problemen

    Hatte ich auch aber der Kommentor war zu sehr im Vordergrund. Hoffe die vom zdf lesen mit und arbeiten an den sachen
     
  7. Grinch

    Grinch Gold Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Zum WM-Start: ZDF kämpft mit Ton-Problemen

    Der Stadion-Sound war doch gut, verstehe die Posts hier nicht? Einzig die Stimme Rethys klang bis zu Beginn der 2. Halbzeit verzerrt, entweder war das Mikro hopps oder es war einfach übersteuert.

    Da der Kommentar nur auf dem Center lag, wäre es für jeden zu Hause überhaupt kein Problem gewesen, sich eine "kommentarfreie" Stadion-Atmo durch Runterregeln/Abklemmen des Centers selbst zu basteln ;)
     
  8. alex.o

    alex.o Gold Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Zum WM-Start: ZDF kämpft mit Ton-Problemen

    Mir wäre schon eine einfache Stereo-Tonoption nur mit Stadionton recht - einfach nur das Geschwafel von Bela Rethy und Co. nicht ertragen zu müssen würde das Erlebnis Fußball bei den Ö/R schon steigern.
     
  9. Max Orlok

    Max Orlok Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Juni 2012
    Beiträge:
    7.227
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Zum WM-Start: ZDF kämpft mit Ton-Problemen

    Ja, die Tonprobleme muss man dringend in den Griff bekommen. Was Bela angeht, so hat er wieder eine Superleistung abgeliefert. :love:
     
  10. genekiss

    genekiss Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    4.674
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Panasonic - LED TX-L42EW6 +Conax Modul , Panasonic - LED TX-40DSW404 ,
    Panasonic - LED TX-L32C4E , 3 Panasonic - DMREX96C , ,Poppstar - MP 100 ,
    Poppstar - MS30
    AW: Zum WM-Start: ZDF kämpft mit Ton-Problemen

    Bei mir war alles i.O .
     

Diese Seite empfehlen