1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zum Auftritt von PW und BR

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Wilfried56, 27. August 2001.

  1. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    Anzeige
    Hallo,

    noch etwas wirr im Kopf von den vielen News (habe ich 2 % gesehen?), kurz erste Eindrücke über PW- und BR-Präsentation:

    Der Auftritt von PW neben euch von DigiTV ist echt "bescheiden"! Bei den Fragen zur Reform wird das, was im Programmheft steht, zitiert. Bei der Software wird auf BR verwiesen. Zum Thema Kaufkunden: "Die Probleme sind bekannt; an einer Lösung wird in der Geschäftsleitung gearbeitet" (Stand : 26.08., 10.30 Uhr - Florian weiß mehr --> siehe News! Ergebnis = kleiner Erfolg !?).
    Am Stand von BR laufen die Versionen 1.8 und 2 der Software für die d-box II. Die 2er Version ist nach Auskunft des BR-Promoters einsatzbereit an PW übergeben; wann sie eingesetzt wird, "ist Sache von PW". Mehr Konkretes gab es auch beim Nachfragen verständlicherweise nicht! Mein Eindruck: Hier wurde der Ball zurecht zurückgespielt. Habe mich mit dem jungen Mann, der hier auch mitliest, noch ein bisschen unterhalten. Es sei schon ziemlich belastend, dass die Programmierer von BR als "die Deppen der Nation" dastehen, obwohl inhaltliche Forderungen und Einsatzentscheidungen von PW getroffen werden! Zugegeben wird, dass die Softs bis zur 1.5 echter Müll waren.
    Zu den Inhalten der 2er:
    - echter EPG
    - Markierfunktion (mit PIN-Eingabe) --> Wer braucht dann noch eine VCR-Steuerung?)
    - Eigenes BQ auch für Radio (Ansteuerung weiter über Menü, da für die noch "leeren" Tasten "andere Wünsche" angemeldet sind.
    - genaugehende Uhr ("1 sec. in 1000 Jahren Abweichung")
    - deutlich schneller aus Deep Standby und beim Umschalten
    - Anwendungen aus der 1.8 er Version

    Sollte das die Version sein, die Herr Puffer am 20.08. für die neuen Mietboxen angekündigt hat, wäre das ein echter Grund, sich als Kaufkunde eine zu bestellen.

    Aber: "Echtes" Digitales Fernsehen beginnt jenseits der d-box! Denn das, was dann - je nach Geldbeutel! - möglich wird, ist ein echter Fortschritt. Doch überall, wo man nachfragt (LOEWE, TAK von Thomson, PMHP mit Sail&Surf, RTLWorld, ARD digital...) und anderen interaktiven, z.T. tollen Lösungen - nirgends weiss man, wie PW integriert werden soll.
    Persönliches Resümé: Es wird wohl so kommen, dass nach der d-box bald keiner mehr fragt! Und das erklärt dann eben auch, warum PW sich so bedeckt hält mit allem, was den technischen Fortschritt für die d-box betrifft. Es wird garantiert andere Lösungen geben, um PW zu "genießen"!! Sollen sich die PW-Leute mehr um Programm und Service kümmern (da sind sie schon deutlich besser geworden!) und die Technik anderen überlassen, die sehr, sehr weit enteilt sind!!!

    PS: Dank an das Team für den schönen PIN. Ich bin seit gestern "Werbeträger" für euch!
     

Diese Seite empfehlen