1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zulassung für Alpen-Adria TV auf Astra 1

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von Angus, 22. Januar 2005.

  1. Angus

    Angus Junior Member

    Registriert seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Franken
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2005
  2. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: Zulassung für Alpen-Adria TV auf Astra 1

    Nein, aber die wollten eigentlich mal einen deutschen Kanal starten, keine Ahnung was daraus geworden ist...
     
  3. isidoro

    isidoro Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2004
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Triest
    AW: Zulassung für Alpen-Adria TV auf Astra 1

    Jaaa! Alpen-Adria TV!

    Vielleicht ein Kanal aus dem ehemaligen Donaumonarchie! :love: :love: :love:
     
  4. sky

    sky Gold Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.802
    Ort:
    München
    AW: Zulassung für Alpen-Adria TV auf Astra 1

    Unter Kaiser Fanz Josef I. hätte es das nicht gegeben!!!


    :D:D:D
     
  5. schottel

    schottel Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.325
    Ort:
    Deutschland
    AW: Zulassung für Alpen-Adria TV auf Astra 1

    Na ja, die Zulassung wurde bereits am 23.11.2004 erteilt. Da hat Satelli-line vielleicht was rausgekramt weil sie sonst nix gefunden haben ;) .
     
  6. BlackBenz2004

    BlackBenz2004 Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    450
    AW: Zulassung für Alpen-Adria TV auf Astra 1

    Satelli-line ist miest nicht sehr glaubhaft, was sendestart betrifft, glaube ich ankündigungen erst wenn ich sie auf dem bildschirm sehen kann, aber auch da kann man sich täuschen siehe lifestyle tv !!
     
  7. Kailash

    Kailash Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Auf dem blauen Planet
    AW: Zulassung für Alpen-Adria TV auf Astra 1

    Ob das was wird, hege da meine Zweifel.

    Quelle jeweils http://www.tvmatrix.de

    <Zitat>
    10.12.2004

    Kolportiert: "A3" bekommt Sat-Lizenz ohne Sattler

    Eine unendliche Geschichte aus Graz findet ihre Fortsetzung: Das Projekt des streitbaren ehemaligen ORF-Techniker hat heute eine Sat-Lizenz erhalten, er selbst soll jedoch nicht mehr mitmischen.

    Wie die morgige Ausgabe der "Presse" berichtet, soll Andreas Sattler nun seine angeblich schon vor eineinhalb Jahren beantragte Sat-Lizenz erhalten haben (TVmatrix berichtete). Die "A3 Privatfernsehen Betriebs GmbH", ursprünglich ein Projekt Andreas Sattlers, der seit 1996 versucht hatte Privatfernsehen zu machen, gehört nun angeblich großteils einem steirischen Unternehmensberater. Geschäftsführer des gewagten Projekt ist Oliver Haditsch, der auch mit zehn Prozent am Sender beteiligt ist. Schon im nächsten Jahr soll mit Satellitenradio und -fernsehen gestartet werden, auch wenn weitere Financiers anscheinend noch fehlen.
    </Zitat>

    <Zitat>
    13.08.2003

    Andreas Sattler beantragt für sein TV-Projekt eine Satelliten-Lizenz, Investoren hat er aber bisher noch keine.

    Gibt es bald noch einen österreichischen Privatsender? Diese Frage ist zwar nicht unbedingt neu, aber heute hörte man wieder Neues von Andreas Sattlers TV-Projekt A3. Wie berichtet, beantragte er für die Verbreitung eine Satelliten-Lizenz, die in der Regel nicht allzu schwer zu bekommen ist - im Gegensatz zur einzigen terrestrischen Frequenzkette, die im Frühjahr 2002 an ATVplus ging.

    Und genau das findet Sattler noch immer ungerecht: Die Regierung habe seine TV-Pläne vereitelt, die schon bekannte Schadenersatzforderung von 83 Mio. Euro überlegt der ehemalige ORF-Techniker jetzt sogar zu erhöhen.

    Innerhalb von zwei Tagen soll nach seinen Angaben sein Fernsehsender A3 startklar sein. Die Finanzierung allerdings steht noch nicht, sobald er aber die Sat-Lizenz in der Tasche hat, will er Investoren suchen, gab er gegenüber der "Presse" an.

    Ein Antrag für eine bundesweite Privat-Radio-Lizenz wurde ihm übrigens ebenfalls abgewiesen. Dieser Fall liegt zurzeit beim Verwaltungsgerichtshof.
    </Zitat>
     
  8. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.598
    Ort:
    Kärnten
    AW: Zulassung für Alpen-Adria TV auf Astra 1

    Im Forum von tvmatrix steht auch was.
     

Diese Seite empfehlen