1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zukunft von "Spiegel TV" wird konkreter

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. September 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.172
    Anzeige
    Hamburg - Der seit langem umstrittene Umbau von Spiegel TV geht wohl in die entscheidende Phase. So habe man wohl bereits einen Umstrukturierungsplan ausgearbeitet.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Muck06

    Muck06 Gold Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.028
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Technisat, Panasonic
    Sharp, Clarke-Tech
    AW: Zukunft von "Spiegel TV" wird konkreter

    Die geplante Umstrukturierung wird im Spiegel Verlag mit internen Machtkämpfen begleitet, in dessen Folge Spiegel-Chefredakteur Stefan Aust von seinem Posten als Geschäftsführer von Spiegel TV zurücktrat.

    "Umstrukturieren". Wenn in einem Unternehmen "umstrukturiert" wird, dann wird Personal abgebaut und Kernkompetenzen werden thematisiert. Ab dann geht's bergab. Ein schlechtes Zeichen, daß Stephan Aust zurückgetreten ist.
    Das Vorspiel ist immer das Stühlesägen, das Nachspiel Mobbing.
     

Diese Seite empfehlen