1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zukunft von Grundig Intermedia unklar

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Februar 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.074
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig/Nürnberg - Am 31. März 2010 läuft eine Patronatserklärung des türkischen Unternehmens Arçelik A.S. zugunsten der Grundig Multimedia als Alleingesellschafterin der Grundig Intermedia aus. Wie es danach mit dem Unternehmen Grundig Intermedia weitergeht, ist bislang unklar.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Heimkinofan

    Heimkinofan Senior Member

    Registriert seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zukunft von Grundig Intermedia unklar

    Wäre schade um die gute Marke Grundig. Aber spätestens seitdem Kathrein da raus ist, gings mit Marke und Arbeitsplätzen bergab. Die haben ja noch nicht mal mehr in Deutschland eine Entwicklungsabteilung :wüt:

    Die paar Hanseln, die die noch hierzulande beschäftigen gehen dann eben auch noch. Kräht kein Hahn mehr danach. Frage mich aber, warum die Leute da nix zu gesagt haben und wo das mit dem Patronatskram stehen soll...
     
  3. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Zukunft von Grundig Intermedia unklar

    Es ging bei Grundig schon sehr sehr viel früher bergab, der "Untergang" hat viel mit der autoritären Art und Weise wie Max Grundig seine Firma damals geleitet hat zu tun.
     
  4. Hugo Boß

    Hugo Boß Junior Member

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zukunft von Grundig Intermedia unklar

    Was hat das noch mit Grundig zutun.
    Ende der 90er war Schluß mit Qualität aus Fürth.
    Das Maxe sich noch nicht im Grabe dreht ist ein Wunder.
     
  5. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Zukunft von Grundig Intermedia unklar

    .. das war schon Anfang der 90er ersichtlich; von der Qualität und Ausfallsicherheit her waren die TV-Geräte von 82~86 um Welten besser als alles was um 90 auf den Markt kam.
     
  6. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Zukunft von Grundig Intermedia unklar

    Philips hatte Grundug damals schon geplündert und den Rest ausgespuckt. :(
     
  7. smskai

    smskai Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2004
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Zukunft von Grundig Intermedia unklar

    Der vielgescholtene Max Grundig hat bestimmt bei der Nachfolgeregelung viel falsch gemacht, aber seine Einschätzung von Managern und deren Absichten und Nachhaltigkeit hatte er geradezu hellseherische Fähigkeiten wenn ich mir den Niedergang fast aller guten Deutschen "Familienbetriebe" nach Übergang der Verantwortung auf diese Profis anschaue (jüngste Beispiele Märklin, Schiesser, Quelle, Karmann usw. usw.):winken:
     
  8. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Zukunft von Grundig Intermedia unklar

    Bye Bye Grundig!
     

Diese Seite empfehlen