1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zukunft des Lokal TV in Europa?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Phirefoo, 13. Juli 2005.

  1. Phirefoo

    Phirefoo Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Ich mache mir derzeit so meine Gedanken, was wohl mit dem Lokalfernseh in Deutschland aber auch in Europa passieren wird, wenn analog abgeschaltet ("switchoff") wird. Koennen die Sender die notwendigen Investitionen finanzieren? Was ist der wahrscheinlichste Uebertragungsweg? Wuerde mich ueber ein Statement freuen.
     
  2. Phirefoo

    Phirefoo Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Zukunft des Lokal TV in Europa?

    Weiss jemand ob es dazu eine Studie gibt?
     
  3. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    AW: Zukunft des Lokal TV in Europa?

    warum machst du zwei themen auf einmal zum gleichen inhalt auf?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Zukunft des Lokal TV in Europa?

    Wer behauptet denn immer wieder das analog TV im Kabel abgeschaltet wird? Das wurde bis jetzt nirgens beschlossen!

    Ausserdem könnte wenn man wollte dies auch digital einspeisen.

    Gruß Gorcon
     
  5. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Zukunft des Lokal TV in Europa?

    klar gorvcon das meinte er aber auch nicht.

    ein analoger transponder ist doch viel günstiger als ein digitaler.

    wenn nun alles digital ist was es irgendwann sein wird. auhc wenn nichts beschlossen ist.

    haben die regional sender ja mehr ausgaben.
     
  6. horst72

    horst72 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    1.063
    Ort:
    bei Erfurt
    AW: Zukunft des Lokal TV in Europa?

    Ein analoger Transponder kostet genauso viel wie ein digitaler, da es halt ein Transponder ist. Dem ist es egal, ob darüber analog oder digital gesendet wird. Da man digital allerdings mehrere Sender pro Transponder unterbringen kann, wird es digital billiger. Nicht umsonst senden die Regionalprogramme alle digital per Astra.
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Zukunft des Lokal TV in Europa?

    Wenn das so ist stehen ja im grunde nur noch die privaten sendeanstalten im weg um das analoge signal abzuschalten.

    Ich würds persönlich begrüßen.


    Familien die keinen digital receiver haben könnte man ja für 2 euro mehr einen dazu geben.
     
  8. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.109
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: Zukunft des Lokal TV in Europa?

    Das sehe ich genauso:
    Analoges Kabelfernsehen ist von der Qualität grauenhaft :wüt: . Man sollte das schnellstmöglich abschalten und alle Sender digital einspeisen :winken: . Nicht nur wegen der 10mal besseren Qualität, auch passen viel mehr Sender ins Kabelnetz, auch ohne Netzausbau :cool: . Also von mir aus können die gleich morgen damit anfangen einen analogen nach dem anderen abschalten. Außer den Must-Carry-Sendern (da wird die LFK sonst wohl kaum mitspielen :eek: ). So würden gut 10 analoge erhalten bleiben und die anderen 20 Frequenzen könnten mit Digitalsendern gefüllt werden --> so würden dann auch bei nicht-modernisierten Netzen 150 - 200 Sender aus der Kabeldose kommen :love: !

    Wann fangen die damit endlich an??? :confused:
     
  9. Sascha-S

    Sascha-S Silber Member

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Neuwied
    AW: Zukunft des Lokal TV in Europa?

    Bedenke dass nicht jeder einen digital receiver hat ;)

    Was sollen denn dann die älteren Menschen machen wenn die nur noch 10 Sender haben :)
     
  10. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.109
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: Zukunft des Lokal TV in Europa?

    Entweder ihnen reichen die 10 Sender (wenn ich an meine Großeltern denke, die auch hier im Haus wohnen und auch Kabel-TV haben) und das ist in den meisten Fällen so, oder aber sie kaufen sich halt eine Kabelbox, so teuer sind die auch nicht mehr und lassen sich die von einem Enkelkind so einstellen, dass die Sender so sortiert sind, wie sie es brauchen!
     

Diese Seite empfehlen