1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zukunft des Kinderprogrammes im Free-TV

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von maxhue, 24. Februar 2013.

  1. maxhue

    maxhue Senior Member

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Im Jahr 2013 hat sich ja beim Kinderprogramm im Free-TV einiges getan.

    Disney Block auf kabel eins --> gestrichen
    Cartoon Network Block auf kabel eins ----> gestrichen

    Und ab Ende April streicht RTL II den Pokito Block am Sonntag Vormittag und zeigt statt dessen lieber Spielfilme und Mysteryserien.

    Dass Sender wie KI.KA, Super RTL und nickelodeon und ANIXE weiterhin existieren ist mir klar, aber wie schauts beim Rest so aus. Schauen wir mal 10 bis 15 Jahre zurück, da hatten Sat.1, ProSieben, RTL II, nahezu alle Sender hatten am Wochenende ein Kinderprogramm drin, selbst TELE 5 hatte Toongate.

    Mit dem Relaunch von DAS VIERTE werden wohl die Disney Serien auch ausschließlich dahin abwandern, aber was wird dann aus Super RTL ? was zeigen die dann, wenn sie keine Disney Rechte mehr haben?

    Ich habe dazu schon etwas gefunden:

    TOGGO. Weil's Spaß macht

    Wozu schält man wohl auf der Super RTL TOGGO Seite Pokemon auf, wenn die Serie im Programm gar nicht zu finden ist ;) ? Deutet das darauf hin, dass auf Super RTL bald den ganzen Tag Animes laufen werden?

    Jedenfalls bleibt die Entwicklung sehr spannend.
     
  2. kanzler3000

    kanzler3000 Gold Member

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Zukunft des Kinderprogrammes im Free-TV

    Das ist absolut nichts neues, wie man auch in der URL ("pokemon-2011") sieht.
    Und so viele Disney-Sendungen hat Super RTL ja auch gar nicht mehr im Programm.
     
  3. LiveR

    LiveR Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zukunft des Kinderprogrammes im Free-TV

    Mir ist bewusst, dass RTL II manche Animes heute zum letzten Mal gezeigt hat (z.B. Pokémon, das seit fast 14 Jahren bei RTL II läuft). Aber ich habe noch nichts davon gehört, dass man den kompletten Block bald streichen will. Wäre an einer Quelle sehr interessiert. :)

    Schön wär's. Warum ausgerechnet Toggo.de die Pokémon-Videos zeigt und nicht mypokito.de, hat bisher wohl auch keiner verstanden. :D Ist aber schon seit 1,5 Jahren so.

    Bin ebenfalls gespannt, auf welchen (Free-TV)-Sendern die Animes landen werden. Hauptsache, Animes sterben im deutschsprachigen TV nicht aus, denn das wäre echt schade.
     
  4. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Zukunft des Kinderprogrammes im Free-TV

    Ist doch nur eine Verschiebung. Das Disney nun langsam aber sicher seine Serien von den anderen Sendern abzieht, liegt eben daran, dass die nun DAS VIERTE haben und um eine bessere Chance beim Kartellamt zu bekommen, dass der Kauf überhaupt genehmigt wird. Super RTL, werden sich dann eben Rechte von anderern Verleihern kaufen.

    Also insgesamt mache ich mir eigentlich keine Sorgen darüber, dass man mit Kinderserien zu kurz kommt.

    Spannend wird eher die Frage sein, wie das Programmschema von DAS VIERTE aussehen wird? Denn die wollen ja auch nicht nur die Kinder bedienen, sondern auch Erwachsene und ob der Sender wohl nur auf Sparflamme läuft, um den eigenen Sendern im Pay-TV keine Konkurrenz zu machen?
     
  5. LiveR

    LiveR Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zukunft des Kinderprogrammes im Free-TV

    "Pokémon" ist ja eigentlich keine Disney-Serie, läuft im Pay-TV aber bei Disney XD. Meint ihr, "Pokémon" könnte dann (wie andere Animes vllt. auch) demnächst bei DAS VIERTE landen?
     
  6. thom82

    thom82 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    4.604
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    unitymedia HD BOX
    unitymedia digital tv allstars plus allstars HD
    sky welt, sky film,
    Entertain Media Receiver plus Big TVplus HD Start und HD Option
    AW: Zukunft des Kinderprogrammes im Free-TV

    Das vierte wird bestimmt auch ein Zeichentrickblock im Programm haben nach der Umstellung
    Wann ist es eigentlich soweit?
    Ein neuer Free TV Sender mit den Namen FTL ist ja auch gestartet. Da gibt es ja auch ein Zeichentrickblock.
     
  7. Kazuto

    Kazuto Senior Member

    Registriert seit:
    2. September 2010
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zukunft des Kinderprogrammes im Free-TV

    Quelle ist die Presseseite des RTL2-Werbezeitenvermarkters El Cartel Media.

    [​IMG]

    El Cartel Media: HOME
     
  8. LiveR

    LiveR Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zukunft des Kinderprogrammes im Free-TV

    Danke dafür! Sehr interessant, wie RTL II zum 20-jährigen Jubiläum mit dem Entrümpeln des Programms beginnt. Leider hat es nicht den werktäglichen Vorabend getroffen...
     
  9. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Zukunft des Kinderprogrammes im Free-TV

    Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, wo Samstags morgens ab 8 Uhr Cartoons auf RTL PLUS liefen. Unter anderem Yogi's Space Race. Und Sonntags morgens gabs den Li-La-Launebär. Außerdem von Montag bis Freitag Bim Bam Bino auf TELE5.
     
  10. Wambologe

    Wambologe Platin Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    1.042
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Zukunft des Kinderprogrammes im Free-TV

    Das Kartellamt hat die Übernahme schon vor drei Monaten genehmigt. Und das hätten sie auch getan, wenn auf Super RTL den ganzen Tag Disney-Serien laufen würden. Das ist für solche Bewertungen nämlich komplett irrelevant. Aber selbst wenn Disney 100% an Super RTL halten würde, das Kartellamt hätte die Übernahme von Das Vierte nie untersagt. Dafür ist der Sender sowas von unrelevant auf dem Markt.

    Ansonsten denke ich aber auch, dass Super RTL keine Probleme bekommen wird, wenn Disney-Inhalte fehlen würden. Der Markt ist noch groß genug, die Lücken im Programm dagegen deutlich kleiner.
     

Diese Seite empfehlen