1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zu wenig Umsatz: Kein "A-Team"-Nachfolger geplant

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. März 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.366
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    US-Schauspieler Bradley Copper ("Hangover") hat in einem Interview mitgeteilt, dass ein weiterer "A-Team"-Spielfilm nicht geplant sei. Grund dafür seien die schlechten Einspielergebnisse des Titels.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. SchrinnSchrinn

    SchrinnSchrinn Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Zu wenig Umsatz: Kein "A-Team"-Nachfolger geplant

    Vollkommen verständlich und (für einen Fan der ursprünglichen Serie) irgendwie nicht wirklich überraschend!

    Anbei mal meine Meinung zum Film, und so ging bzw geht es wahrscheinlich Vielen die früher die Serie auf Grund ihres eigenen Charmes und Witzes gern geschaut haben oder bis heute noch schauen.(ein Indiz für ihren Erfolg bei uns ist sicher nicht nur dass sie seit mindestens 15-20 Jahren fast ununterbrochen irgendwo im TV läuft)

    Als eingefleischter Fan der Serie war ich von vornherein skeptisch was aus dem ganzen Thema gemacht werden würde und am Ende auch gemacht wurde(im Netz bekommt man ja immer ein bisschen was vorab mit).

    Ich musste die Blu-ray (ungewollt) geschenkt bekommen bevor ich mir den Film überhaupt das erste Mal angeschaut habe, da mir die Meinungen und Kritiken nicht wirklich Lust darauf gemacht hatten... Ich ging mit wenig Ansprüchen heran und was soll ich sagen, ich wurde dennoch insgesamt enttäuscht. Zuviel bombastische Action die absolut nicht in das Schema der ursprünglichen Serie passte und noch dazu eine vollkommen wirre Story!

    Kein Wunder also dass der Film nicht wirklich an den Kassen punkten konnte, für den Serien Fan hat er nichts zu bieten und absolut keinen Wiedererkennungswert(eher im Gegenteil, er war bei mir schon fast unten durch als der typische A-Team Bus nach 5 Minuten platt gemacht wurde und klar war in welche Richtung sich der Film entwickeln würde) und für den neutralen Zuschauer ist es nicht mehr als ein maximal durchschnittlicher Actionfilm der viel zu duchgeknallt daherkommt, dabei aber für einen Fan niemals den Charme der Serie versprühen kann, von daher nicht verwunderlich dass das Einspielergebnis nicht berauschend war.
     
  3. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Zu wenig Umsatz: Kein "A-Team"-Nachfolger geplant

    Sehe ich genau so.
    Ich war und bin Fan der alten Serie und schaue mir die immer mal wieder gerne an.
    Aber von dem Spielfilm war ich total enttäuscht. Der hatte fast nichts von dem Charme der Serie.
     
  4. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Zu wenig Umsatz: Kein "A-Team"-Nachfolger geplant

    Da hat wohl ein Plan nicht funktioniert!
     
  5. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Zu wenig Umsatz: Kein "A-Team"-Nachfolger geplant

    ich hab mich bisher auch noch nicht getraut, den film anzuschauen.
     
  6. techni

    techni Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Zu wenig Umsatz: Kein "A-Team"-Nachfolger geplant

    @LHB
    da haste nichts verpasst.
     
  7. kabelpiet

    kabelpiet Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zu wenig Umsatz: Kein "A-Team"-Nachfolger geplant

    na die entwicklung in richtung von dem, was den film in den augen vieler fans so schlecht macht, zeigt schon die 5. (und letzte) staffel vom a-team.

    da war man schon ziemlich weit entfernt vom konzept und aufbau der ursprünglichen staffel. während in der ersten und zweiten staffel fast schon vollkommen vorhersehbar eine feste abfolge von ereignissen die handlung gegliedert hat, wurden die storys in der fünften staffel so abstruss (auslandseinsätze, der neue oberboss stockwell, sidekick frankie) dass man schon dabei sagen kann, die serie hatte ihren originären charme verloren.

    man kann halt nicht ewig das gleiche machen (siehe two and a half men, wird immer grausamer), aber nicht immer nimmt das publikum die neuen ideen auch an.
    ein schnödes remake im stil der alten serie wäre aber auch falsch, diese doch sehr einfache art zu erzählen funktioniert im kino einfach nicht.

    gruß
     
  8. fallobst

    fallobst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    1.836
    Zustimmungen:
    160
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Zu wenig Umsatz: Kein "A-Team"-Nachfolger geplant

    zum glück ein film mit jessica biel weniger die ist sowas von grottenschlecht bei den film überhaupt nur schlecht diese person ich hab für die blue ray extendet version 30 mücken geblecht:mad:
     
  9. Der Solinger

    Der Solinger Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Die Gute alte Röhre

    DVB-T Receiver mit PVR
    AW: Zu wenig Umsatz: Kein "A-Team"-Nachfolger geplant

    Ich habe mir angewöhnt Filme erst anzusehen und nicht das Gequatsche in diversen Internet Foren zu hören. Aber bei dem Film bin ich mit der Forengemeinde einig. Der Film ist Schrott mit Soße.

    Gut das ich den Film nur ausgeliehen habe und nicht gekauft.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.847
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Zu wenig Umsatz: Kein "A-Team"-Nachfolger geplant

    Also ich fand den Film deutlich besser wie die Serie.
    Kannst Du ruhig machen. Schlechter als die Serie geht ja garnicht.
     

Diese Seite empfehlen