1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

zu wenig Transponder??

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von rk74, 15. Januar 2009.

  1. rk74

    rk74 Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo, eine "dumme" frage:

    ich wolle bei meinem sat-receiver (skymaster dcx 10) einen frei empfangbaren neuen kanal (puls 4, österreich) einstellen.

    bei der zweiten zeile hatte ich gleich das erste problem: die wollen, dass ich den kanal auf transponder 82 einstelle, nur mein receiver hat nur 75 ... heißt das, dass ich einen neuen receiver brauche um diesen kanal empfangen zu können oder sind die kanal meist eh mehreren transpondern belegt??

    die restlichen daten habe ich genauso übernommen, wie's in der anleitung steht, hat aber nix genutzt.

    eins noch: der kanal ist grundsätzlich frei empfangbar, man braucht aber in österreich dafür die orf-karte (cryptoworks). auf der karte hab ich nachgeschaut und gesehen, dass dieser kanal nicht freigeschaltet ist.

    kann mich aber erinnern, dass ich bei kanaälen, die nicht freigeschalten waren, wenigstens die meldung "scrammbled channel" erhielt ... das heißt wenigstens, dass er signale empfängt aber sie eben nicht entschlüsseln kann.
    hier steht aber nix ...

    liegts am receiver ??

    bitte um euren rat!!

    besten dank und lg!!
     
  2. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: zu wenig Transponder??

    seit wann is der frei?
     
  3. rk74

    rk74 Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: zu wenig Transponder??

    hat sich grad erledigt :)) ... bin schon fündig geworden ...

    wie immer, 99% der fehler sitzen vor dem gerät :))

    lg
     
  4. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.015
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Vu+ Zero
    Edison Argus Pingulux Plus
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: zu wenig Transponder??


    Er schreibt doch, dass er für jeden frei empfangbar ist und durch eine Karte und den Receiver dcodiert werden muss.

    Jeder definiert das eben anders.

    Für mich sind auch erstmal alle Kanäle empfanbar. Dass dann die einen oder anderen decodiert werden müssen ist eine andere Sache.
     
  5. anzwe

    anzwe Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: zu wenig Transponder??

    hallo nochmal an ak47,

    auch wenn der beitrag nicht mehr der aktuellste ist - aber ich hab grad genau das selbe problem - selber receiver und selber sender den ich nicht finden kann! aber anderer user vorm gerät :)

    kannst du mir bitte erklären wie du es dann hingekriegt hast?

    oder vielleicht kann mir jemand anderer helfen? hab die frequenzen usw manuell eingestellt aber irgendwie findet er nix...

    danke!
    anzwe
     
  6. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: zu wenig Transponder??

    Versuch mal auf ''Verschlüsselte Programme'' den Suchlauf. Kann man im Receivermenü einstellen.
     
  7. anzwe

    anzwe Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: zu wenig Transponder??

    hey, super!!! danke!!! jetzt hab ich ihn! er hat sich auf programmplatz 729 versteckt!!!! :)

    dankeschön!!!!!!
    lg
    zwecknetz
     

Diese Seite empfehlen