1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zu wenig Sender,wo steckt der Fehler!?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von buddsn, 8. August 2014.

  1. buddsn

    buddsn Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem.
    Bei uns im Haushalt sind über einen PMSE 5/8 Multischalter 7 Reciever angeschloßen. (LNB weiss ich grad nicht,wenn 4 Kabel rausgehen ist es ein Twin oder?:) )

    Es sind größtenteils digitale Einsteigerreciever,welche aber normal laufen.

    Ich hatte bislang eine Dreambox 800se angeschloßen,welche auch super lief.
    Auf Grund von zwei Sat Kabeln habe ich sie nun aber gegen einen LX2 getauscht.

    Und nun fing das Chaos an. Nachdem ich trotz zig Versuche nur 667 Sender mit dem Reciever gefunden habe,habe ich vom bekannten einen Optimus OS2 Plus bei uns an der Anlage probiert und meinen Lx2 bei ihm zu Hause.
    Leider funktionierte der LX2 bei ihm und sein OS2 Plus bei mir ebenfalls nicht.

    Der Fehler liegt also in der Anlage. Habe bereits sämlichen Anschluss im Haus ausprobiert,überall dasselbe.

    Pro Sendersuche bekomme ich nur 667 Sender rein. Das komische ist,dass es die ganzen Privatsender wie RTL,Sat1 etc in SD sind,welche die 40Euro Reciever problemlos empfangen.
    z.B: RTL HD etc findet der LX2 aber dann.

    Ich habe am Reciever bereits sämtliche Einstellungsmöglichkeiten ausprobiert und geändert,aber nach 54% Sendersuche hört er immer auf und findet nix mehr.

    Was kann ich tun?Bin seit zwei Wochen nun dabei und finde den Fehler nicht:confused:
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.321
    Zustimmungen:
    1.739
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Zu wenig Sender,wo steckt der Fehler!?

    Twin heißt 2. Quattro oder Quad sind 4 Kabel.
    Gehen alle 4 Kabel in den Multischalter?

    Ich tippe auf vertauschte Anschlüsse.

    Probiere folgendes.

    Schließe zuerst nur ein Kabel an den Horizontal High Anschluß des Multischalters an. Mache eine Sendersuche. Nacheinander dann die anderen Kabel testen bis Du
    die ÖR und RTL sowie die PRO 7Sat 1 Sender in SD empfängst. Nun hast Du das Horizontale High Kabel gefunden. Dran lassen.
    Nun die anderen 3 Kabel nacheinander an den Horizontal Low Anschluß durch testen. Werden die ARD HD Sender ( Das Erste HD usw) empfangen hast Du das Horizontale Low Kabel gefunden.
    Nun die Beiden anderen Kabel noch am Vertikalen Low Anschluß testen. Sind ZDF INFO HD und 3 SAT HD da hast Du dieses Kabel gefunden. Nun bleibt für Vertikal High nur noch ein kabel übrig.

    Nachtrag:Receiver vorher auf Werkseinstellungen zurück setzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2014
  3. buddsn

    buddsn Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zu wenig Sender,wo steckt der Fehler!?

    Hallo,erstmal danke für die schnelle Antwort.

    Werde ich nachher mal ausprobieren,aber grundsätzlich frage ich mich,wieso das denn jahrelang funktioniert hat!?

    Wie gesagt an meiner Dreambox hab ich auch alle Sender sowohl in SD und HD reinbekommen.

    Es gehen 4 Kabel vom LNB durch die Wand in den Multischalter auf dem Dachboden!?

    Kann es sein,dass z.B ein Kabel auch nur ne Macke hat?

    Soll ich daher wirklich nun die Kabel mal rumstöpseln?
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.321
    Zustimmungen:
    1.739
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Zu wenig Sender,wo steckt der Fehler!?

    Schau mal nach, ob beim funktionierenden Receiver die Polarisationen Horizontal / Vertikal stimmen.

    RTL HD und SD müssen mit Horizontaler Polarisation ( Hor.) angezeigt werden.

    Ob meine Vermutung richtig oder falsch ist werden wir nach Deinen Versuchen sehen. Ergebnis mitteilen.
    Dann müssen wir weiter den Fehler suchen.

    Nachtrag Du kannst auch die Kabel erst einzeln ohne Multischalter testen.
    je nach gefundenen Sendern dann an den entsprechenden Anschluß anschließen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2014
  5. buddsn

    buddsn Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zu wenig Sender,wo steckt der Fehler!?

    Wie einzeln?

    Kann ich jedes einzelne Kabel direkt in den Reciever und dann Sendersuche machen?

    Das probiere ich nun dann mal aus
     
  6. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.931
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Zu wenig Sender,wo steckt der Fehler!?

    Wenn die Dream alle Kanäle empfangen hat, dürften die 4 MS Eingangskabel nicht vertauscht sein.

    Um eine Macke des MS zu erkennen oder auszuschließen:

    Löse das H/h Eingangskabel vom MS und löse dein Ausgangskabel vom MS
    Beide Kabel verbindest du mit einem F-Verbinder.

    Dann machst du einen automatischen (normalen) Kanalsuchlauf.
    Es müssen dann aus dem H/h Band alle Kanäle empfangen werden.
    Hier ist das die gelbe Abteilung:
    ftp://ftp.backschues.net/pub/sat/doku/ebenen_192e.pdf
    Fehlen jetzt einige Kanäle, sollte das LNB ausgetauscht werden.

    Gleiches gilt, wenn du den Test mit dem L/h Kabel wiederholst.
    Das ist im Link die grüne Abteilung.

    Werden dagegen alle Kanäle beider Empfangsebenen empfangen,
    hat der PMSE MS eine Macke.
    Weil weder ein LNB noch ein eher billiger MS ewig funktionieren.
    PMSE - MS führt mein Sat-Shop aufgrund viele Reklamationen schon lange nicht mehr.
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.186
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Zu wenig Sender,wo steckt der Fehler!?

    Hinweis: die DMM 800 SE hat einen Bindscan, von daher kann das sehr wohl sein.
     
  8. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.931
    Zustimmungen:
    482
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Zu wenig Sender,wo steckt der Fehler!?

    Na ja:
    Wenn die 2 Ebenen H/h und L/h nacheinander abgesucht wurden,
    dann weiß man doch was Sache ist, wenn die gefundenen Kanäle hiermit verglichen werden:
    ftp://ftp.backschues.net/pub/sat/doku/ebenen_192e.pdf
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.321
    Zustimmungen:
    1.739
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Zu wenig Sender,wo steckt der Fehler!?

    Habe ich doch geschrieben, das er beim alten Receiver mal die Polarisation Anzeige überprüfen soll.
     
  10. buddsn

    buddsn Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zu wenig Sender,wo steckt der Fehler!?

    Also ich hab nun die Kabelenden die in den MS gehen einzeln nach und nach mal in den Reciever gesteckt und nen Suchlauf gemacht.

    Folgendes kam bei raus:

    1.Kabel (VH steht mit Edding drauf) steckt in Hor 22Khz H-High und fand 161 Sender

    2.Kabel (HH steht drauf) steckt in Vert. 22Khz V-High und fand mir 85 Sender

    3.Kabel (VL steht drauf) steckt in Hor. H-Low V-Low und fand 220 Sender

    4.Kabel (HL steht drauf) steckt in Vert. V-Low und fand 447 Sender

    Sind ja immerhin mehr Sender als vorher,aber auch nicht alle oder?

    Was bedeutet dies nun? :D
     

Diese Seite empfehlen