1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zu wenig Informationen für den Zuschauer

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Hanspans3, 25. September 2006.

  1. Hanspans3

    Hanspans3 Junior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    21
    Anzeige
    Was mir aufgefallen ist, dass keine weiterführenden Informationen während Bundesligaspielen eingeblendet werden. Kein Eckenverhältnis, keine weiteren Statistiken, keine Informationen zu einzelnen Spielern. Das find ich mehr als arm.
     
  2. tjkane

    tjkane Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.863
    Ort:
    Münsterland./. Melbourne
    AW: Zu wenig Informationen für den Zuschauer

    Statistiken können unter Umständen nerven. Wo ist der Sinn wenn erzählt wird wie oft ein Spieler den Ball getreten hat, oder wie oft ein Spieler geatmet oder gepupst hatt:eek: :eek: :eek: :eek:

    kauf Dir Sport bild da steh alles drinne
     
  3. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Zu wenig Informationen für den Zuschauer

    Vor allen Dingen sollte man ihn mal fragen, ob er eine halbe Stunde nach Abpfiff noch etwas von der Statistik weiß. :)
     
  4. XPuser

    XPuser Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    180
    AW: Zu wenig Informationen für den Zuschauer

    Bei solchen exzotischen Stats könnte man mich auch 31min nach dem Spiel fragen und ich wüßte es^

    -----------------

    Man könnte es aber auch anders sehen, da sich manche Kommentatoren wichtigeren Dingen als dem Spiel widmen, böten dies Informationen dem Zuseher handfeste Informationen, die von z.B. Minegesang nicht abgedeckt werden. Bzw. die einen auf den Stadioton vertrieben haben, aber einen dort nicht ganz alleine von guten Sportjournalismus und Kundenbetreuung lässt.

    Oder es gibt auch Leute die vllt erst später einschalten in ein Spiel, so kann man sich einen Überblick verschaffen oder ebenfalls als Zapper, der zw. seinen 2 Lieblingsvereinen sich nicht entscheiden kann.

    Ich denke in seinem Anliegen geht es um Ingame Stats und nicht danach, wie seine Variable "während" verriet und weniger um die Nachwirkdauer.
     
  5. Hanspans3

    Hanspans3 Junior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    21
    AW: Zu wenig Informationen für den Zuschauer

    Genau, WÄHREND des Spiels. Und da kommt schlicht und einfach gar nichts. Da machen sie es sich etwas zu einfach.
     

Diese Seite empfehlen