1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zu wenig Ausgänge...!!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von EvilSun, 24. August 2007.

  1. EvilSun

    EvilSun Junior Member

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    Hallo!

    das ist mein erster post in diesem Forum.. Wir haben Zuhause einen ganz normalen Sat-Anschluss (analog) mit Receiver und Schüssel... das Problem ist, das man nur 2 Tv´s anschließen kann. Nun möchte ich aber auch noch Tv schaun... ich hab mir gedacht, wenn dann will ich Digital... Gibt es da ne Möglichkeit sich mit an die Vorhandenen Geräte anzuschließen? Also das man nicht noch großen Aufwand hat... Wenn ja wie? Wenn nein, wie sonst^^?

    Sorry, ich hab keine Ahnung... -.-

    mfG
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Zu wenig Ausgänge...!!!

    Hallo,

    an einen analogen Sat-Anschluß kannst Du nicht ohne weiteres digital anschließen, dazu muss erst das LNB ausgetauscht werden.
    Folgende Bauformen wären möglich:
    Universal-Twin-LNB > für bis zu 2 Teilnehmer
    Universal-Quattro-Switch-LNB (auch: "Quad") > für bis zu 4 Teilnehmer

    Gruß Brummi :winken:
     

Diese Seite empfehlen