1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zu schwaches Signal

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Joumangy, 23. Juli 2012.

  1. Joumangy

    Joumangy Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich hatte schon mal einen Thread aufgemacht, dort ging es darum, dass ich kein RTL und andere Privatsender empfange.

    Das Problem war schnell gelöst, es fehlte eine Multimediadose am ende des Kabels.

    Diese habe ich nun angeschlossen, meines Wissens nach richtig.
    Nun habe ich 2 Wochen auch RTL etc empfangen können.
    Nun habe ich jedoch noch Sky und andere Sender gebucht.

    Diese empfange ich nur sehr sehr schlecht.
    Es werden im Durchschnitt immer 30DB als Signalstärke angezeigt.

    Nun dachte ich, ich hätte irgendwas an der Multimediadose falsch gemacht und habe diese wieder auseinander gebaut und neu zusammen gebaut.

    Nun empfange ich nichtmal mehr RTL, obwohl ich alles gleich zusammen gebaut habe.

    Nun wollte ich mir einen Hausverstärker anschaffen, jedoch weiß ich nicht genau wo ich den zwischen hängen muss und ob dieser überhaupt irgendwas bringt.

    Hier Bilder meiner Anlage.

    Download: 20120702_192137.jpg | xup.in
    Download: 20120702_192121.jpg | xup.in
    Download: 20120702_192103.jpg | xup.in
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Zu schwaches Signal

    Ruf Deinen Kabelanbieter (Uniti Media) an die müssen dafür sorgen das Du ein einwandfreies Signal bekommst, dafür bezahlst Du ja Kabelgebühren.
     
  3. Joumangy

    Joumangy Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zu schwaches Signal

    Habe ich schon, er meinte er hätte beim Einrichten alles richtig gemacht und wenn er jetzt kommt würde mich das 63 Euro kosten.

    Eine Unverschämtheit, daher möchte ich erst selber versuchen den Fehler zu beheben.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Zu schwaches Signal

    Nur wenn der Fehler bei Dir liegt musst Du Geld bezahlen sonst nicht!
    Ein Verstärker ist kontraproduktiv wenn etwas mit dem Signal nicht in Ordnung ist.
    Der wird nur benötigt um ein ausreichend gutes Signal zu verstärken um die Verluste von sehr langen Kabeln und Dosen auszugleichen.
     
  5. Joumangy

    Joumangy Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zu schwaches Signal

    Da kann ich nicht mehr zu sagen, er meinte es würde mich was kosten.
    Zudem muss ich auch erst einen Termin machen.
    Daher bitte weitere Vorschläge
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Zu schwaches Signal

    Du darfst da aber nicht drann rumbasteln, spätestens wenn da ein Techniker kommt bekommst Du dann eine Rechnung!

    Es gibt nur zwei Möglichkeiten, entweder ist bei Dir in der Wohnung etwas kaputt, dann solltest Du das in Ordnung bringen oder es liegt an der Analge und dann kostet es eben nichts. sofern die Anlage von UM selbst gewartet wird und nicht vom Vermieter (sonst muss der einen Techniker schicken.
     
  7. Bausparer

    Bausparer Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Zu schwaches Signal

    Zu schwaches Signal hatte ich auch, alle Sky-HD-Sender vollkommen gestört, unansehbar. Zunächst habe ich das versucht, was man selbst risikolos machen kann: HD-Recorder vom Strom genommen, Reset auf Werkseinstellungen, alle möglichen (?) Störquellen wie DECT-Telefon, Router ausgeschaltet, dreifach geschirmte Kabel für nicht wenig Geld angeschafft - keine signifikante Verbesserung. Das habe ich dann UM mitgeteilt und 2 Tage später war der Technikus da, hat wohl irgendwas im Keller am Übergabepunkt modifiziert (ich glaube, mal laienhaft ausgedrückt, es kam zuviel Bandbreite fürs Internet und zuwenig fürs TV an) und schon hatte ich ein einwandfreies Bild auf allen Kanälen.
    Gekostet hat das dann nichts mehr, das Geld für die besseren Kabel sehe ich mal als sinnvolle Investition an, schaden kann es ja nicht...
     
  8. Joumangy

    Joumangy Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zu schwaches Signal

    Ich habe gestern Abend nochmal am Kabel in der Antennendose gespielt.
    Habe es gedreht und anders positioniert und plötzlich konnte ich wieder RTL etc. schauen.

    Aber es kann doch nicht sein, dass die Position des Antennenkabels in der Multimediadose so eine Auswirkung hat.
    Sky etc. ist unverändert.

    Das Problem ist auch, ich schaue Sky etc. über Cardsharing (verboten).
    Daher kann ich schlecht bei UM anrufen und das Problem schildern.
     
  9. Adidas87

    Adidas87 Junior Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zu schwaches Signal

    Versuchs mal mit nem anderen Kabel, vielleicht ist dein jetziges zu lang und dünn? Das Problem hatte ich nämlich damals, 20m Kabel welches zu dünn war, konnte dementsprechend gar nix mehr empfangen.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Zu schwaches Signal

    Die Position nicht aber der schlechte) Kontakt schon.
    Besorge Dir mal am besten neue hochwertige Kabel. Die Stecker müssen richtig stramm sitzen!
     

Diese Seite empfehlen