1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zu früh gefreut...

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von hfb, 13. September 2005.

  1. hfb

    hfb Senior Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2001
    Beiträge:
    171
    Ort:
    BW
    Anzeige
    Sehe gerade Lyon gegen Real - anfangs nur mit Stadionton.

    Zu früh gefreut:
    Das Franzosengequatsche haben die wohl nur zu spät aufgeschaltet.

    Hatte ein paar Minuten gedacht, Premiere hätte dazu gelernt und mir die Wahl gegeben, auf spanisch, französisch, etc. zu verzichten.

    Alle Spiele live in der CL und anstatt der deutschsprachigen Konferenz besser Livespiele mit deutscher Sprache - leider nur ein Traum!!!

    Werden die WM-Spiele auch in den Sprachen der teilnehmenden Mannschaften übertragen? :D
     
  2. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.138
    AW: Zu früh gefreut...

    Hmmm...geht der Spieldatenkanal nur bei mir nicht oder auch bei anderen...?
     
  3. Lost Arrow

    Lost Arrow Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2002
    Beiträge:
    106
    AW: Zu früh gefreut...

    Bei mir funktioniert alles einwandfrei, auch der Datenkanal.
     
  4. markus1984

    markus1984 Talk-König

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    5.256
    Ort:
    Paderborn
    Technisches Equipment:
    Humax PR HD 100C
    Philipps 42" Full HD
    AW: Zu früh gefreut...

    geht bei mir auch net.:(
     
  5. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.138
    AW: Zu früh gefreut...

    Hmmm...dann liegts wohl irgendwie am Kabel...
    Danke für die Info! ;)
     
  6. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Zu früh gefreut...

    Es wäre schön, wenn der Titel des Themas etwas aussagekräftiger wäre.
     
  7. hfb

    hfb Senior Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2001
    Beiträge:
    171
    Ort:
    BW
    AW: Zu früh gefreut...

    Die Antworten bestätigen deine Meinung!:winken:
     
  8. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    AW: Zu früh gefreut...

    Die Datenkanalprobleme können nicht am Kabel liegen, da ich gestern über Sat auch nichts zu sehen bekommen habe.
     
  9. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.857
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Zu früh gefreut...

    Ging ohne Prob´s. (über Sat)

    ... zur Ausgangsfrage:
    Die Kommentatoren der Konferenz sitzen doch in einem Container in München. Theorethisch müsste es doch möglich sein, dass diese die Spieel 90 Minuten kommentieren und wenn ein Tor fällt oder sie eben grad mal dran sind praktisch ganz normal kommentieren, wie es in der Konferenz üblich ist. Es hört sich dann zwar etwas komisch an (für die, die das Livespiel gucken) aber das dürfte ja das geringere Übel sein. Hat schonmal jemand bei Premiere diesbezüglich angefragt?
     
  10. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Zu früh gefreut...

    @deister7: Ich fände das ein wenig verwirrend und würde mir sowas nicht so gerne ansehen. Da kann man dann besser bei den Originalkommentatoren bleiben. Bei den meisten Spielen ist ja zumindest englisch, französisch oder spanisch dabei - und das sollte man entweder ziemlich gut (englisch) oder zumindest in den Grundzügen (französisch, spanisch) schon verstehen können. Bei türkisch oder russisch sähe das natürlich anders aus...;)
    Was mich aber gewundert hat: Warum wurde Anderlecht mit französischem Kommentar versehen? Das liegt zwar eindeutig im zweisprachigen Brüsseler Hauptstatdtgebiet, aber ist eigentlich doch mehrheitlich noch ein flämisch dominierter Vorort.
    Zum Vorschlag deutscher Kommentar für alle Live-Spiele: Dieser Aufwand lohnt sich in meinen Augen nicht. Die meisten Zuschauer werden wohl doch das deutsche Spiel schauen - wer sich ausländische Mannschaften ansieht (auch wenn es Topspiele sind), fällt für mich eher in die Kategorie Fußball-Freak...und das dürfte sicher nicht die Mehrheit sein.

    @baer: Wenn es über Sat mit d-box II Originalsoftware nicht läuft, dann liegt es an einer nicht erfolgten Kanalsuche bei der Transponderumstellung Anfang August. Jetzt hilft aber anscheinend - siehe andere Beiträge zu dem Thema - nur ein FlashErase, um es wieder in die Reihe zu kriegen. Eigentlich dürfte das Problem nämlich nur noch im ish-Kabel auftreten, wo die ISHen es wohl immer noch nicht hinbekommen haben, das von Premiere angelieferte Signal vernünftig einzuspeisen.
     

Diese Seite empfehlen