1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zu DF1 Zeiten war eben doch vieles besser?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Andre012, 22. Mai 2003.

  1. Andre012

    Andre012 Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2003
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Ballenstedt
    Anzeige
    Ich war von Anfang an dabei und ich weiß auch das sicher viele, DF1 nur von hören und sagen kennen.
    Aber was mir in den letzten 3 Jahren aufgefallen ist, das mann bei der Service Hotline abgefertigt wird wie der letzte dreck, entschuldigt den Ausdruck aber es kommt wirklich sehr selten vor das mann eine nette Person am anderen Ende der Leitung hat.
    Bei DF1 war das nicht so,ich hatte immer eine freundliche Stimme am anderen ende und wenn man Probleme hatte musste mann nicht 3mal anrufen um ein Problem zu lösen und wenn man bedenkt das es damals doch noch so einige Probleme gab (im Anfangstadium), wurde das von DF1 sehr gut gelöst.
    Ich habe z.B. einige neu Abonnenten geworben und ich bekam auch meine Prämie dafür und das auch pünklich, bei Premiere warte ich seit Februar darauf und nix ,trotz mehrfacher Anrufe.
    Wer von Euch denkt ähnlich so, würde mich wirklich mal interesieren. Es gibt noch sehr vieles was ich an positives schreiben kann aber das später.
    Tschau

    PS:vorab, es gab auch sicher Negatives!
     
  2. LZ9900

    LZ9900 Guest

    es ist halt eine tatsache, das das menschliche hirn die positiven sachen besser in erinnerung hält.

    von daher muß dein eindruck nicht der richtige sein.

    allein der gedanke an einen DSF Golf kanal läßt mir die tränen kommen winken
     
  3. Andre012

    Andre012 Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2003
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Ballenstedt
    Jaaa und die 7 Cinedom´s und die Filme liefen höchstens 4 Wochen,jetzt laufen sie 3Monate oder so!Seasons was für ein verlusst,heute nur noch abgespeckt (seit kurzen wieder).Und mit der Formel1 fing es richtig an, spass zumachen, zu zuschauen,heute 7 Jahre wieder zurück, naja nicht allein die Schuld von Premiere.

    Tschau
     
  4. FrankPJ

    FrankPJ Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    2 x Kabel-dBox 1 mit Originalsoftware
    Premiere komplett-Abo
    KD
    Kabel Digital Home-Abo
    Kabel Digital Englisch-Abo
    Und nicht zu vergessen: die beiden CineClassics-Kanäle mit den schönen alten Filmklassikern!!!
     
  5. chellerman

    chellerman Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    29
    Ort:
    gogoscho
    ...also ich bin bei Premiere beim Telefon support immer sehr kompetent und freundlich behandelt worden...

    auch finde ich das Programm wesentlich besser als jemals zuvor...und ich bin auch schon lange dabei

    vielleicht liegt das auch stark mit an der Ausstrahlung mit Dolby Digital 5.1
     
  6. davidnutella

    davidnutella Junior Member

    Registriert seit:
    26. November 2002
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Dortmund
    Stichwort Erreichbarkeit: Ich denke, da muss man aber auch mal die Abo-Zahlen von DF1 und Premiere vergleichen. Ist DF1 jemals großartig über die 1/2 Millionen Abos hinausgekommen?
    Naja, und abgesehen davon (soll natürlich keine Entschuldigung sein) wird Service in Deutschland immer häufiger wieder klein geschrieben. Ich hab z.B. für den Umtausch eines defekten Telefons im T-Punkt sage und schreibe fast 3 Monate gebraucht! Und natürlich ärgere ich mich auch über unfreundliche Call-Center-Mitarbeiter; ABER: Bei Premiere ist mir so einer noch nie (!) untergekommen. Und den Hinweis, dass ich nicht für die arbeite lasse ich jetzt mal weg ;-)
     
  7. Superernie

    Superernie Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    508
    Ort:
    Stade
    Hi!
    DF 1 und Service? Kenne ich nicht. Auf E-Mails hat DF 1 so gut wie nie reagiert, da klappt das jetzt bei PREMIERE deutlich besser.

    Schlimm war auch das erreichen der Cinedomhotline. Immer wieder besetzt, kein durchkommen.

    Auch auf DF 1 wurden die Filme ungefähr alle 6 Monate wiederholt. Neue Filme gab es so gut wie nie. Wenn mal ein Film exklusiv auf DF 1 kam, dann stand das fast auf jeder Seite im Programmheft und wurde auch in jedem Trailer gesagt.

    Kein Dolby Surround bei den Filmen, erst kurz vor Ende fingen die damit an. Bei PREMIERE Digital war dies schon Jahre Standard!

    Das einzig gute bei DF 1 war die Formel 1!

    Ich bin froh, das es DF 1 nicht mehr gibt!
     
  8. Doc Snyder

    Doc Snyder Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Berlin
    Naja, "Ride with the Devil" läuft nun schon ein knappes Jahr. Ich meine auch, diese 7 Kinos sind total überflüssig, da könnte man locker 3 davon streichen und neue, bessere Themenkanäle einführen. Bspw. einen "Si-Fi"-Kanal oder einen für US-Sport. Ich würde zwar keinen von beiden abonnieren, denke aber, das es da draussen genug Potenzial dafür gibt. Man kann wirklich nur hoffen, dass Premiere irgendwann schwarze Zahlen schreibt und den Gewinn ins Programm investiert. Jedenfalls ist bei den Pluskanälen bis auf "Discovery Channel" kein einziger Kanal dabei, der mich vom Angebot der Filme auch nur ansatzweise her interessiert.

    Mit dem Service hingegen hatte ich noch nie Probleme. Bei mir waren bisher immer nette, sympathische Damen am Telefon, die mir außerordentlich freundlich dabei halfen, mein Problem zu lösen (klar, ist ja auch mein Geld, wenn ich da anrufe). Von daher kann ich nicht meckern...
     
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Mann Kann das heutige Premiere-Programm eigendlich teilen.
    Damals waren die neue Filme auf Premiere, die älteren Filme, und alten Filme und Serien auf DF1.

    Hätte man das Programm von heute gewollt, hätte man Premiere und DF1 nehmen müssen.
    Premiere hatte ich schon immer, DF1, kurtz vor der Zusammenlegung ( 1/2 Jahr ). Ich habe lange
    zuvor das DF1-Programm verfolgt, und dachte mir: Soll ich für den alten Käse Geld ausgeben ? Aufgrund eines Test-Abo. ( 3 Monate zum Preis von 1 Monat )entschloss ich mich 1/4 Jahr für 50,-DM zu nehmen, da die Voyager in Erstausstrahlung lief.

    Zu der Zeit hatte die DF1 Hotleine einen sehr schlechten Ruf !! In Hotlines-Test mehrere PC Zeitschrieften, schloss DF1 immer schlecht ab, Premiere dagen war immer hoch gelobt.

    Nun muss ich aber sagen, das bei jeden telefonat, ob bei der DF1 Hotline, oder auch der Premiere Hotline, habe ich bis jetzt, noch keine schlechten Erfahrungen gemacht.

    digiface

    <small>[ 23. Mai 2003, 19:20: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     
  10. thowi

    thowi Guest

    also ich glaub mich trifft der Schlag

    wenn eine Firma unter dem Tietel Anfangsverluste mit wenigen Kunden und zu vielen Leuten anfangs einen guten Job macht (Programm, Service,..)
    darf mann sich nicht wundern wenn nachdem die Businesspläne nie eingetroffen sind aber trotzdem weitergewurstelt wurde bis auch die Mutter und die Banken Probleme kriegen dann ist wohl nicht der Zeitpunkt für Nostalgie gekommen (einer der wenigen Punkte wo man Kofler leider Recht geben muss).

    Das ist so ein bischen wie ich hätte gerne ein Auto mit dem Stern zum Preis eines Koreaners und mit dem Service aus Bayern sowie dem Benzinverbrauch eines Solarautos ...

    Ostern war gerade und Weihnachten ist noch lange - aber vielleicht fällt Premiere ja die Geburtstagsaktion ein:

    Sehr geehrter Abbonement, da Sie heute Geburtstag haben dürfen Sie sich bei Verlängerung Ihres Abos auf 10 jahre zum Vollpreis einen Direkt Film gratis bestellen und der Receiver geht sobald er kaputt ist ohne chance auf reperatur in Ihr Eigentum über ...
     

Diese Seite empfehlen