1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zimmerantenne für Außenantennengebiet?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Ghoulscout, 8. April 2008.

  1. Ghoulscout

    Ghoulscout Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2008
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Habe leider garkeinen Fernsehanschluss in meinem Zimmer. Nun habe ich mir einen Digittrade DVBT Usb stick gekauft und garkeinen Empfang. Hier im Forum wurde gesagt, dass meine Region Aussenantennengebiet ist (Ingelheim, nähe Bingen). Mit der billigen passiven Antenne habe ich überhaupt im Haus garkein Regal. Gibt es irgendeine Zimmerantenne mit der ich guten Empfang bekommen könnte? Krieg ich hier überhaupt Sender wie Pro7?
     
  2. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    AW: Zimmerantenne für Außenantennengebiet?

    versuch es mal unter
    www.ueberallfernsehen.de ( Empfangsprognose oder ähnliche Themen )

    unter bei einem Fachhändler eventuell in Bingen
    der sich eventuell mit dem Thema auskennt und auch eventuell weiss ob nicht doch für euch doch ne Aussenantenne in Frage kommt
     
  3. Byti

    Byti Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    572
    Ort:
    NRW
    AW: Zimmerantenne für Außenantennengebiet?

    Mit einer vernünftigen Zimmerantenne müsste es klappen, ich hab ein paar Kilometer weiter von dir (zwischen Bingerbrück und KH) damit alle Programme bekommen auf meinem Laptop...auch Pro7
     
  4. March

    March Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Bamberg
    AW: Zimmerantenne für Außenantennengebiet?

    Die beste Zimmerantenne ist eindeutig die "AA 200" von Zehnder. Wenn mit dieser Antenne nix geht, klappt es auch mit keiner anderen Zimmerantenne.

    Leider wird dieses Modell nicht mehr hergestellt ...

    Aber bei ebay wird man oft fündig. Tlw bekommt man diese Antenne dort für 10-20 EUR.
     
  5. Ghoulscout

    Ghoulscout Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2008
    Beiträge:
    6
    AW: Zimmerantenne für Außenantennengebiet?

    Danke schonmal für eure Hilfe. Stutzig bei der Zehnder macht mich dann, dass sie nichtmehr hergestellt wird und stören tut mich, dass sie so verdammt groß und hässlich ist. Gibt es keine vergleichbare oder bessere Antenne die nicht so grausam asussieht?
    @Byti
    Was hast du für eine Antenne? :)
     
  6. Byti

    Byti Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    572
    Ort:
    NRW
  7. Ghoulscout

    Ghoulscout Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2008
    Beiträge:
    6
    AW: Zimmerantenne für Außenantennengebiet?

    Okay, dankeschön. Ich habe mir eben bei Mediamarkt eine aktive Antenne mit bis zu 43 dB Verstärkung gekauft, der Verkäufer meinte, die funktioniert auch in Ingelheim. TV-Jukebox zeigt mir aber immernoch kein Signal an. Mit welchem Programm kann ich denn einigermaßen vernünftig die Signalstärke messen? Hat jemand vielleicht einen Tipp wohin ich welchen Teil der Antenne ausrichten soll? Ist genau die Antenne hier:
    http://www.amazon.de/One-All-SV-9150-Zimmerantenne/dp/B00081P7ZY
     
  8. Byti

    Byti Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    572
    Ort:
    NRW
    AW: Zimmerantenne für Außenantennengebiet?

    Der Sender steht auf dem kleinen Feldberg. Antenne mit der Frontseite in diese Richtung aufstellen.
     
  9. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    AW: Zimmerantenne für Außenantennengebiet?

    Es kommt nicht auf die Höhe der Verstärkung an, sondern vor allem auf die Qualität der Antennenelemente. In dem jüngsten Test der Stiftung Warentest hat das ähnliche Modell SV 9365 von One for All nicht besonders gut abgeschnitten, und das Modell ist der Papierform nach noch besser als die SV 9150.

    "Klein" und "gut" geht bei Antennen leider nicht zusammen. Den besten Empfang in der Gruppe der Zimmerantennen lieferte Technisat Digitenne TT1. Ich kann es aber gut nachvollziehen, wenn sich jemand davor ekelt, solch ein Ding in das Haus zu holen. Technisch Interessierten ist die logarithmisch periodische Antenne Wittenberg WB 345 zu empfehlen. Das Ding ist zwar groß, hat aber wenigstens 'Stil'. Allerdings braucht man noch ein Stativ dazu.
     

Diese Seite empfehlen