1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ziggo führt als erster Kabelnetzbetreiber CI-Plus-Modul ein

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. Oktober 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.808
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Das niederländische Kabelunternehmen Ziggo ist weltweit der erste Kabelnetzbetreiber, der den Empfang seines TV-Angebots über ein CI-Plus-Modul ermöglicht.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Ziggo führt als erster Kabelnetzbetreiber CI-Plus-Modul ein

    Da bin ich mal gespannt wann wir endlich CI+ oder HD+ empfangen dürfen. Ich hoffe DF wird uns auf dem Laufenden halten! :p
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.865
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Ziggo führt als erster Kabelnetzbetreiber CI-Plus-Modul ein

    Ich wünsche den niederländischen Kunden von Ziggo alles Gute und viel Spass mit den CI+ Modulen in ihren Fernsehern! :)
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.234
    Zustimmungen:
    1.542
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Ziggo führt als erster Kabelnetzbetreiber CI-Plus-Modul ein

    Wuste gar nicht, da da ein HDTV Tuner im Modul ist.
     
  5. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.259
    Zustimmungen:
    411
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Ziggo führt als erster Kabelnetzbetreiber CI-Plus-Modul ein

    '
    "Nach WISO-Informationen könnte die EU-Kommission der CI-Plus- und HD-Plus-Allianz noch die Rote Karte zeigen".

    HD Plus (WISO-Thema)

    Dann wird die CI Plus Spezifikation von der EU verboten, die Hersteller müssen dann wieder die bewährte CI-Schnittstelle einsetzen, wieder normgerechte und CE-konforme Geräte produzieren.
    Das wäre dann eine bürgerorientierte Entscheidung.

    :D

    Was sollte dann der ganze Quatsch mit CI+, auser Spesen nichts gewesen.
     
  6. Maladjez

    Maladjez Senior Member

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Ziggo führt als erster Kabelnetzbetreiber CI-Plus-Modul ein

    Aha - wieder einer, der sich eine Schwimmweste zulegen sollte, denn er wird baden gehen :p
     
  7. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Ziggo führt als erster Kabelnetzbetreiber CI-Plus-Modul ein

    Die News sollte wirklich mal revidiert werden; zu schreiben "Über das CI-Plus-Modul kann auch HDTV empfangen werden" ist ja ein no go denn empfangen werden Sendesignale immer noch im Empfangsteil/Tuner. Das Ziggo-CI-Plus-Modul mag ja in der Lage sein auch HDTV Inhalte zu decodieren, aber zu deren Empfang ist immer noch ein HDTV taugliches Empfangsteil im TV-Gerät/Receiver erforderlich.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.934
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Ziggo führt als erster Kabelnetzbetreiber CI-Plus-Modul ein

    Eine Schwimmweste aus purem Gold...:D
     
  9. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ziggo führt als erster Kabelnetzbetreiber CI-Plus-Modul ein

    Mehr gibt's da auch nicht zu zu sagen.

     
  10. maliboy

    maliboy Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    2.298
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    TOPFIELD CRP-2401 mit AlphaCrypt
    SONY KDL-85X8005B mit AlphaCrypt
    AW: Ziggo führt als erster Kabelnetzbetreiber CI-Plus-Modul ein

    Wenn ich dieses Zitat sehe kommt mir die Galle hoch.
    1. HD+ hat doch nichts mit der CI+ Technik zu tun. OK, beide werden Ähnliche Restriktionen bringen. Aber, HD+ wird auch ohne CI+ kommen. Und HD+ ist eine Plattform, die halt eine bestimmt Zertifizierung vorraussetzt (wie Sky auch, nur sind die hier noch nicht so streng)
    2. CI+ ist ein Quasi Industrie Standard (die großen Hersteller haben sich drauf geeinigt) um Entschlüsselungsmodule auch bei Anbietern unterbringen zu können, denen die normale CI Technik nicht ausgereicht hat (aus welchen Gründen auch immer) und die in dann in 'normalen' Geräten läuft. Den Vorteil der CI technik, nämlich das man nicht das komplette Gerät austauschen muss, hat CI+ ja auch. Leider werden auch einige sehr negative Restriktionen eingeführt, die aber auch immer mit vom Endgerät unterstützt werden müssen (und für eine Zertifizierung auch tun werden). Und diese Restriktionen treffen dann nebenbei Hauptsächlich PVR User (und die dann gleich voll).
    3. Das Abwarten der Entwicklung des schnelllebigen Marktes hat uns HD+ erst eingebrockt (CI+ in meinen Augen weniger). Wären die Leute damals schon auf den HD Zug aufgesprungen würden SAT.1 und PRO SIEBEN evtl. noch in HD senden und wir hätten die gleiche Situation wie bei Entavio.
     

Diese Seite empfehlen