1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Zeugin der Anklage" wird neu verfilmt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. August 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.687
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Klassiker "Zeugin der Anklage" soll eine Neuauflage erhalten und neu verfilmt werden. Die Regie und Hauptrolle soll Oscar-Preisträger Ben Affleck übernehmen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Wieder ein unnützes Remake. Zumal mit dem Wissen um eine der besten Pointen am Ende, das ganze Remake uninteressant ist.
     
    suniboy und seagal1 gefällt das.
  3. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.969
    Zustimmungen:
    206
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    Volle Zustimmung, wobei das Duell zwischen Marlene Dietrich und Charles Laughton sicher eh niemand in einer neuen Verfilmung toppen kann. Wieder ein Beweis, dass den Amis nichts gänzlich Neues einfällt und wie so oft auf Klassiker zurückgreifen muss. Erbärmlich!
     
    Berliner gefällt das.

Diese Seite empfehlen