1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zetecammodul für Free X Tv

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von suzuky46, 20. Februar 2004.

  1. suzuky46

    suzuky46 Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Gechingen
    Anzeige
    Hallo Spezialisten!
    Ich habe mir das Ci Modul Zetacam für Free X Tv bestellt,dasselbe kann aber den Sender nicht Entschlüsseln.Ich habe die Micronik Tv Box 1200 S DVB.Kann es daran liegen das es mit dieser nicht möglich ist?
    Vielen Dank für die Antworten im vorraus,gruß Suzuky.
     
  2. lokutos

    lokutos Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    704
    Ort:
    NRW
    Guck mal hier!

    Dein Reciever ist da nicht bei.

    Ich weiß allerdings nicht, wie vollständig die Liste ist. Vielleicht fragst du mal beim Hersteller.

    MFG
     
  3. puppetmaster

    puppetmaster Guest

    Hi,

    Zetacam läuft nur in neueren MAM200-Modulen, nicht in MAM600. Welche Software hast du auf dem Receiver? 12.160 ist Aktuell, weis aber nicht ob das eine Rolle spielt. In meiner Mic1300 mit MAM 200 läuft es einwandfrei!

    Marc
     
  4. satpre.tender

    satpre.tender Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Burg
    Hallo,
    in welchem zeitraum war das.
    Denn es wurden die Frequenzen geändert vor 14 Tagen, also am besten die Eingetragenen aus der Settingliste löschen und einen Suchlauf starten.
    Oder Manuell eingeben:
    **** ASTRA ****
    19,2° Transponder ?
    Frequenz: 10832.25 GHz
    Polarisation: horz.
    Symbolrate: 22.000 FEC 5/6

    **** HOT BIRD ****
    13° Transponder ?
    Frequenz: 12.207 GHz
    Polarisation: horz.
    Symbolrate: 27.500 FEC 3/4
     
  5. suzuky46

    suzuky46 Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Gechingen
    Hallo puppetmaster!
    Hätte nochmal ne Anfrage: War bei Dir das MAM 200
    schon eingebaut oder hast Du es nachträglich installiert?
    Ich kann aus keiner Beschreibung erkennen was bei mir drin steckt. MAM 600 oder MAM 200,was glaubst du?
    Sind die 2 MAM´s in jeder Box kompatiebel?
    gruß suzuky!
     
  6. YoungBroker

    YoungBroker Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2001
    Beiträge:
    23
    Hallo,
    das MAM 200 hat 2 CI Einschübe und das MAM 600 hat soweit ich weis einen CI Einschub und einen Einschub für ein CA.
    Ich habe im DVB Forum gelesen, dass Micronik auch das MAM (nicht den Receiver) gegen eine Gebühr von 10 EUR updaten kann, so dass es mit einem Free X TV Modul funktioniert? Keine Ahnung, ob das stimmt, aber ich habe mal eine mail an Micronik geschrieben.
    Hat jemand Erfahrungen mit anderen MAM`s? Funktionieren wirklich alle MAM 200, oder hängt es da auch vom Alter ab?
    Grüße
     

Diese Seite empfehlen