1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zentral aufnehmen, abspielen in verschiedenen Zimmern

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von lukaslokomo, 3. November 2010.

  1. lukaslokomo

    lukaslokomo Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo liebe Leute,

    folgendes habe ich vor:

    Ich möchte auf dem Dach eine 90er Schlüssel installieren für 19.2 und 28.2 (Hamburg)+Dvb-t/Radio terrestrisch. Im Keller kommt ein 9/8er Multischalter (8 mögliche "Entnahmestellen" im Haus (kinderzimmer, Schlafzimmer, Einliegerwohnung, 1x 2-fach im Wohnzimmer). Potentialausgleich/Blitzschutz ist klar. Verkabelung und Ethernet ist zu allen diesen "Entnahmestellen" vorhanden.

    So jetzt kommt das eigentliche, worüber ich mir Gedanken mache:

    Ich möchte zentral auf ein NAS aufnehmen mit einem DVBS2-Receiver aus dem Wohnzimmer. Diese Aufnahmen sollen von allen anderen "Entnahmestellen" anschaubar sein. (Weiterhin sollten dann natürlich auch Musik und Bilder darüber laufen können)

    Welche Twin(oder mehr)receiver können auf ein NAS aufnehmen/könnt ihr empfehlen. gibt es Receiver, die dann auch auf diese Aufnahmen zugreifen können und sie abspielen können oder brauch ich ein weiteres Gerät als streaming client? Das ganze soll ohne klassische PCs auskommen.

    Grüße und danke für eure Hilfe

    Lukas
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.186
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Zentral aufnehmen, abspielen in verschiedenen Zimmern

    Du benötigst dann in jedem anderen Zimmer auch noch einen Receiver bzw. ein Zusatzgerät.

    Einfallen auf Anhieb tut mir da:
    Octagon-Receiver (SF-1018 Alliance Twin bzw. SF-1008 Single)
    Dreambox-Receiver
    oder schau mal bei Reel-Mulitmedia rein, das dürfte das Beste sein auf dem Gebiet (aber super teuer)
     
  3. lukaslokomo

    lukaslokomo Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Zentral aufnehmen, abspielen in verschiedenen Zimmern

    danke für die antwort.

    Was ich meinte, war, ob ich zusätzlich zum dvbs2 receiver in den anderen Zimmern noch ein gerät zum streamen der Aufnehmen bräuchte oder ob es receiver gibt, die das direkt können.

    (Gibt es evtl sogar tvs mit dvbs2 receiver die solche aufnahmen vom NAS abspielen können - nein, führt hier zu weit :) )

    Lukas
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.186
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Zentral aufnehmen, abspielen in verschiedenen Zimmern

    Ersten Teil habe ich dir schon beantwortet.

    Und sicherlich gibt es auch TVs die multimedia-fähig sind, kommt nur das verwendete Format an und ich denke nicht das es hier Geräte gibt die ".ts" Files (dieses Aufnahmeformat verwenden die meisten Receiver) verwenden können, da müsstest du also immer konvertieren zu einem anderen Format (was weiß ich wie die alle genannt werden, z.b. ".avi" oder ".mpeg" schätze ich mal).

    Und das wäre dann echt viel Arbeit jede Aufnahme zu konvertieren.

    Google: "konvertieren von .ts"
     
  5. lukaslokomo

    lukaslokomo Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Zentral aufnehmen, abspielen in verschiedenen Zimmern

    das mit dem konvertieren wollte ich gerade nicht machen, da das viel zu viel Aufwand ist.

    die Octagon geschichte ist schon mal nicht schlecht. Allerdings sind 199 EUr für die "slaves" ja auch nicht ganz ohne. das das Hauptgerät teurer werden würde, hatte ich schon befürchtet.

    Wahrscheinlihc muss jeder der Receiver die Aufnahmefunktion besitzen, um die Aufnahmen überhaupt abspielen zu können?

    Gibt es noch andere Kombis/Geräte? Dreambox und Reel sind mir fast zu heftig

    Lukas
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.186
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Zentral aufnehmen, abspielen in verschiedenen Zimmern

    Geh doch mal in die Foren von den Geräten und schau dort nach !

    Octagon-Support-Forum oder eben für jeden Hersteller entsprechend.
     
  7. lukaslokomo

    lukaslokomo Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Zentral aufnehmen, abspielen in verschiedenen Zimmern

    Ok, soweit ich das vesrstanden habe, gibt es das TS-Format, das wohl die meisten pvrs nutzen. Aber die Hersteller haben wohl unterschiedliche zusatzdateien hinzugefügt, weswegen Geräte verschiedener Hersteller die aufnahmen nicht ohne bearbeitung abspielen können. --> das würde wohl bedeuten, alle Geräte vom selben Hersteller?
    gibt es settopboxen wie zb pinnacle showcenter 250 die ts-formate ohne bearbeitung abspielen können?

    Lukas
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.186
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Zentral aufnehmen, abspielen in verschiedenen Zimmern

    Sicherlich !
     
  9. lukaslokomo

    lukaslokomo Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Zentral aufnehmen, abspielen in verschiedenen Zimmern

    ?? ich kann dir leider nicht folgen
     
  10. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.186
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Zentral aufnehmen, abspielen in verschiedenen Zimmern

    War die Antwort auf deine Frage, was ist da nicht zu verfolgen ?
     

Diese Seite empfehlen