1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zensur im Arabischen Fernsehen

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von emuworm, 4. Januar 2007.

  1. emuworm

    emuworm Junior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2007
    Beiträge:
    26
    Anzeige
    hi,

    sagmal weiß jemand wie es sich auf den arabischen Programmen wie MBC, Dubai One usw. mit Zensur verhält?

    Ich hab mal irgendwo was über die Simpsons gelesen, da wird in der arabischen version ja sogar Homer´s lieblingsbier durch nen softdrink ersetzt und Hotdogs durch Rindswürstchen und so weiter.

    Ist des auf den Spielfilm Programmen auch so schlim mit Zensur?

    Kann mir jemand sagen ob und was ihm in hinblick auf Zensur aufgefallen ist?
    - werden Sex-szenen rausgeschnitten?
    - werden Schwulen-szenen rausgeschnitten?
    - wie ist es wenn etwas eindeutig aus schweinefleisch besteht?
     
  2. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Zensur im Arabischen Fernsehen

    Kann keine fundierte Antwort geben, kenne die Geschichte mit den Simpsons auch (Artikel in der FR), aber

    • es gibt immer wieder Artikel, das TV und Internet die Strukturen in den fundamentalistischen Ländern aufzubrechen helfen,
    • wenn man bei HotBird herumzappt, sieht man so ziemlich jeden US-Cartoon (für Kinder) bei den arabischen Sendern
    • bei einem arabischen Kanal hatte im Homeshopping die Frau, welche Produkte präsentierte, Ausschnitt und Schminke, so das man schon von nuttig sprechen konnte, während auf anderen Kanälen die Frauen komplett verschleiert sind (nur ein Schlitz für die Augen).
    Würde mal sagen, es gibt dort verschiedene Graustufen...
     
  3. newspaperman

    newspaperman Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    1.701
    Ort:
    Franken
    AW: Zensur im Arabischen Fernsehen

    mal ne Frage welcher arabische Sender sollte das denn sein, auf dem die Simpsons laufen?!?

    Soweit ich weiß stimmt es aber. Auch Oprah wird auf MBC 4 oft gekürzt. Auch habe ich auf MBC 2 schon erlebt, dass schlafzimmerszenen total gekürzt wurden.

    In den Emiraten ist das schon ziemlich streng. Bahrein ist da schon liberaler. Bei Orbit (sendet aus Bahrein) gibts zwar kein PAY TV, aber immerhin Fashion TV.

    Wies aber erst in Kuwait, Saudi-Arabien, Lybien oder gar Iran ausschaut möcht ich lieber gar nicht wissen :D
     
  4. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.091
    AW: Zensur im Arabischen Fernsehen

    Also das war Saudi-Arabien.

    MBC (Dubai?) ist glaub relativ liberal.
    Und was die Araber hinter der Kulisse machen?

    Ich hab auch mal gehört, dass in Tunesien viele Leute TPS offen haben ;)
     
  5. newspaperman

    newspaperman Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    1.701
    Ort:
    Franken
    AW: Zensur im Arabischen Fernsehen

    Dubai liegt in den Emiraten.

    Lies dir mal den Abschnitt auf Wikipedia durch:
    Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Vereinigten_Arabischen_Emirate
     
  6. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.091
    AW: Zensur im Arabischen Fernsehen

    Die pr0n Sender mit arabischer Schrift sind ja nicht umsonst auf 13 Grad Ost
     
  7. emuworm

    emuworm Junior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2007
    Beiträge:
    26
    AW: Zensur im Arabischen Fernsehen

    mir geht hauptsächlich um die MBC 2 und MBC 4 weil da den ganzen Tag amerikanische Filme und serien in orginalton laufen. MBC soll ja soweit ich weiß ab dem 15 Januar über Arabsat in Deutschland ganz gut zu empfangen sein.
    Wenn die Filme natürlich verstümmelt werden ist des halt auch net so toll.

    ich glaube die emirate sind garnicht so streng aba MBC gehört ja Saudischen Investoren.

    Was machen die z.B. mit den szenen in Road Trip (der heute und morgen auf MBC 2 läuft)?
    da sind zwar keine richtigen sex-szenen dabei aber einiges bei dem ich mir vorstellen könnte das es gekürzt wird.
    hat den jemand gesehen und kann mir sagen was da gekürzt wurde?

    oder von nem anderen Film mal nen konkretes Beispiel nennen?

    so das ich ungefähr abschätzten kann was für Kompromisse ich eingehe wenn ich in zukunft über Arabsat fernseh schaue?
     
  8. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Zensur im Arabischen Fernsehen

    Ich finde die Zensur in deutschen TV ist auch schon echt übel.
     
  9. newspaperman

    newspaperman Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    1.701
    Ort:
    Franken
    AW: Zensur im Arabischen Fernsehen

    die senden zwar für die Araber, aber nicht aus arabischen Staaten.
     
  10. charlier

    charlier Gold Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Brüssel, Belgien
    Technisches Equipment:
    60 bis 240cm
    Dreamboxes
    AW: Zensur im Arabischen Fernsehen

    Ja, Zensur gibt es viel in der arabischen Welt.

    Meine Frau kommt aus Kuwait; da bin ich schon im Kuwait ein paar Mal gegangen (tolles Land; ich liebe es viel). Meine Erfahrung:

    Zeitschriften: Playboy, Penthouse und Co gibt es nicht. Und People Zeitschriften wie Paris Match (aus Frankreich) oder Gala (aus Deutschland oder Frankreich) sind zensiert. Jede Ausgabe ist von der Zensur Leute gelesen, um Bildern die zu viel zeigen zu "korrigieren". z.B.: wenn eine Star (Pamela Anderson?) im Abendkleid gebildet ist, und die Busen ein bisschen zu sehen sind, dann greifen die Zensur Leute in Kuwait mit dicken Filzstiften, um die Busen zu verstecken. Ja ist es so; ich könnte es kaum glauben. Gala und Co sind kein Erotik oder Porno Zeitschriften für mich!

    Internet: Internet ist auch zensiert in Kuwait. z. B. ich wollte ein paar Dessous für meine Frau bestellen und die Seite war nicht zu erreichen; die war gesperrt. Muss auch so sein für Porno Seiten, aber habe es nicht probiert.

    TV: FTA ist natürlich zensiert aber ich glaube dass Pay-TV wie Showtime nicht zensiert ist, weil die Kanäle verschlüsselt sind. Ich habe Showtime da angerufen zu fragen ob die Filme geschnitten sind und war gesagt dass es nicht der Fall ist und dass die Filme genau wie in Amerika sind. Mittlerweile, habe ich ein Showtime Abo und könnte bis jetzt nicht feststellen ob die Filme geschnitten sind.

    Man muss verstehen dass es sehr streng da ist. Und einen Kanal wie Fashion TV (verschlüsselt im Orbit Bouquet) ist fast wie einen Porno Kanal... (besonders wenn Fashion TV Dessous oder Bademode zeigt).

    Die Arabier wollen dass alles “sauber” ist. Ich glaube dass die ein riesiges Problem mit eigenen Körper und Sexualität haben. Vielleicht haben die nicht akzeptiert was ein Mensch ist oder sein bedeutet. Unterdrückung ist angesagt. Genau wie die Katholiken die glauben dass man sündig ist und dass man gerettet sein muss.

    Aber man muss auch verstehen dass die Arabier im Mittelalter sind. Im Muslim Kalender ist das Jahr jetzt 1427. Und im 1427 war Europa nicht besonders unzensiert oder „liberal“. Jedes Volk hat seine eigene Entwicklung. Man sollte die Arabier nicht kritisieren und einfach respektieren. Die werden ihren eigenen Weg finden (ja die müssen nicht unbedingt Europas Weg oder Amerikas Weg folgen).
     

Diese Seite empfehlen