1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zensur bei Antenne Bayern

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Vossi, 14. Juni 2008.

  1. Vossi

    Vossi Gold Member

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.087
    Anzeige
    Antenne Bayern hat den Song der deutschen Band Die Ärzte, "Lasse Redn" bearbeitet und folgende Textzeilen entfernt. (siehe auch www.Bildblog.de)

    Zitat:
    Lass die Leute reden und lächle einfach mild
    Die meisten Leute haben ihre Bildung aus der Bild
    Und die besteht nun mal, wer wüsste das nicht
    Aus Angst, Hass, Titten und dem Wetterbericht.
    Zitat ende.


    Soviel zum Thema unabhängiger Privatfunk in Deutschland.
     
  2. Markus_x

    Markus_x Gold Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    1.782
    Ort:
    unterhalb des Weisswurstäquators
    Technisches Equipment:
    Empfang: Kabel + Sat
    mit einer TV Box SC7CI HDGB auf einen Panasonic Plasma TV
    AW: Zensur bei Antenne Bayern

    Du brauchst dir ja den Sender nicht anhören. Zeige deinen Frust gegen den Sender, indem du einen anderen anhörst.

    Gruß Markus
    .
     
  3. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Zensur bei Antenne Bayern

    Nun, dann ist aber anzunehmen, das dies andere auch tun werden.

    Wobei, das erklärt es ganz prima: http://de.wikipedia.org/wiki/Antenne_Bayern

    EDIT: Aha, BildBlog hatte die gleiche Vermutung...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Juni 2008
  4. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Zensur bei Antenne Bayern

    kommt auf antenne bayern noch Musik???
     
  5. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Zensur bei Antenne Bayern

    Du müßtest das doch per UKW prüfen können...
     
  6. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Zensur bei Antenne Bayern

    anrufspielchen kommen da... zwischendurch halbe lieder! so wars vor 2 jahren! ich schalt den nicht mehr ein...
     
  7. Heinbloed

    Heinbloed Guest

    AW: Zensur bei Antenne Bayern

    Über bayrische Verhältnisse muss man sich nicht ärgern, nur zur Kenntnis nehmen.
    Zensur findet dort seit Jahrzenten statt. Von Dallas bis Lindenstrasse, von Report bis Musiksendungen im Fernsehen, Bayern hat abgeschaltet.
    Die Bevormundung durch die CSU (Staatsfernsehen?) ist doch von den Lämmern (Wähler) so gewollt.
    Ist die CDU/CSU doch eine gewisse Rechtsfolgepartei? :mad:
     
  8. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: Zensur bei Antenne Bayern

    Also bitte, das hat ja jetzt wohl weder was mit der CSU noch mit Bayern im Speziellen zu tun. Außerdem hat die Axel Springer AG ihren Sitz in Hamburg und Berlin.
     
  9. KlausAmSee

    KlausAmSee Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.831
    Ort:
    Mitten im Hegau
    AW: Zensur bei Antenne Bayern

    Das die Hitwellen-Sender von den Titeln eigene Versionen zurechtschneiden ist doch gang und gebe. Da fehlen oft ganze Strophen, stattdessen wird der Refrain einfach mehrfach reingebaut, denn das geht ins Ohr und hat den Wiedererkennungswert.
    Radio hören macht eh keinen Spaß mehr, sowohl wegen dem Inhalt, also auch wegen der Qualität.

    Klaus.
     
  10. globalsky

    globalsky Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    4.973
    Ort:
    83075 | Bad Feilnbach (47°46'6'' N, 12°0'3'' E)
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Zensur bei Antenne Bayern

    Antenne Bayern kürzt, wie fast alle privaten Radiostationen in Deutschland auch, die überwiegende Anzahl der tagsüber gespielten Titel auf eine "Normlänge" von ca. 3 Minuten. Abends wird es dann besser; hier halten sich die Schnitte in Grenzen (die Ärzte kommen aber auch hier nur "verstümmelt").

    Dass der Titel von den Ärzten gekürzt wurde, lässt sich wohl am Besten mit den Eigentümerverhältnissen beschreiben. Würde ich Anteilseigner eines Radiosenders sein, würde ich es auch nicht mögen, wenn in einem Song derart derb und negativ (auch wenn's der Wahrheit entspricht) über mich geredet werden würde.

    Apropos Kürzen: Dieses Kürzen von Liedern gibt es auch bei den öffentlich-rechtlichen ARD-Anstalten und bei den ORF-Radiosendern. Dass jetzt z.B. Bayern 3 den Titel der Ärzte in voller Länge spielt, dürfte auch eine Anspielung an die Bild-Zeitung sein.
     

Diese Seite empfehlen