1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zeitweises Bildzusammenbrechen am TV-Digikabel...?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von sibro, 14. März 2010.

  1. sibro

    sibro Junior Member

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    ...kommt leider immer mal hier b. Kabel-deutschland,Raum Großstadt Südbayern vor:
    Bild kriegt grobpixel/ -felder, wird dann dunkel, in 1-2 Sekunden dann wieder Aufbau über grobfelder und normaler untadeliger Empfang, Erscheinung immer mal anfangs, wenn gerät länger läuft, dann nicht.. und das bei standard-Auflösung,
    der Sat (HD)empfang ist dahingehend fehlerfrei
    Flach-LCD-Gerät: Sony KDL32-W5800, ca. 3 monate alt...
    Gründe: zuviele TV-Seher/ -Anschlüsse hier bei 40-50 Miethausparteien ?, oder HF-Zuleitkabel-Qualität..?., -- doch nicht das fast neue TV-Gerät..?!--mfg, sbr.
     

Diese Seite empfehlen