1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

zeitweilig schlecher ZDF-Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von fritzotto, 27. Mai 2011.

  1. fritzotto

    fritzotto Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Technisat Digicorder HD S2 plus


    27.05.2011
    Hallo

    In den letzten Wochen habe ich stundenweise - z.B. von 13 bis 20 Uhr - beim ZDF keinen Empfang (teilweise auch bei ARD).
    Manchmal ist der Empfang auch einfach nur schlecht. Ein Beispiel:
    Donnerstag 26.5.2011
    a. ZDF HD
    b. ZDF (NICHT HD)

    14 Uhr - blauer Himmel: a. und b. KEIN SIGNAL
    17 Uhr - bewölkt: a. KEIN SIGNAL, b.) einwandfreier Empfang
    20 Uhr - leicht bewölkt: a und b; einwandfreier Empfang.

    Bei allen Privaten tritt das Problem nicht auf.

    Kennt jemand das Problem - und die Lösung?

    gruss orcolix
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.475
    Zustimmungen:
    3.656
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: zeitweilig schlecher ZDF-Empfang

    Es ist möglich dass,dein Receiver ,durch sehr starke Signal, übersteuert wird.
    Blauer Himmel= kommt volle Leistung von Satelliten runter,kein Empfang
    Bewölkt= Signal gedämpft und du hast Empfang

    Was zeigt da Signalstärke und Signalqualitätanzeige an? (ZDF und ZDF HD)
    Was werkelt da bei dir?
    -Schüssel?
    -LNB?Typ/Bezeichnung
    -Multischalter ja/nein
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2011
  3. fritzotto

    fritzotto Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: zeitweilig schlecher ZDF-Empfang

    Hallo Keralvi
    Die Signaldaten lassen sich ja nur pro Satellit und nicht separat pro Sender abrufen; sie lauten:
    LOF low 9750, high 10600, trans 11700
    "Satelliten-Anlage auf Astra 19E ausgerichtet."
    Pegel 63/64, Qualität 2,6/2,7 dB

    Schüssel: Triax Parabol-Antenne Euroline TDA 88 mit Triax Uni Twin TTW4001
    kein Multi
    gruss fritz otto
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.475
    Zustimmungen:
    3.656
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: zeitweilig schlecher ZDF-Empfang

    Du kannst aber für einzelne Transporder Info abrufen.
    Wie es geht, BDA Seite 74
    http://www.technisat-daun-fs.de/downloads/man/bda_digicorder-hd-s2-plus_6697.pdf

    Welche Werte werden da angezeigt und bei welchen Wetter?
    TP-ZDF HD 11362MHz H
    TP-ZDF SD 11954MHz H
     
  5. fritzotto

    fritzotto Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: zeitweilig schlecher ZDF-Empfang

    Danke für den Hinweis.

    Das Ergebnis momentan (teilweise leichte Wolkenfelder):
    TP-ZDF HD 11362MHz H 66/67 -dB
    TP-ZDF SD 11954MHz H 64 1,8 dB
    (ursprünglich war bei 12109 63/64 und 2,9 dB

    Und welche Schlüsse darf ich daraus ziehen?
    gruss fritz
     

Diese Seite empfehlen