1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zeitversetzte Wiedergabe bei EPG-Aufnahme?

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von eddyclimber, 17. Oktober 2004.

  1. eddyclimber

    eddyclimber Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hi,
    ich habe während einer EPG-Aufzeichnung im Festplattenmodus den schnellen Rücklauf gestartet, um an den Anfang zurückzuspulen. Dies ging jedoch nur einige Sekunden, dann erschien wieder das Menü "Festplatteninhalt".
    Bei einer OTR-Aufnahme war das Zurückspulen während der Aufnahme kein Problem.
    Ist die zeitversetzte Wiedergabe bei einer EPG-Aufzeichnung nicht möglich?
    Ich habe meinen UFD 580 erst am Freitag bekommen - also neueste Software.
    Vielen Dank für Rat! - Eddie
     
  2. Balthasar

    Balthasar Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    88
    AW: Zeitversetzte Wiedergabe bei EPG-Aufnahme?

    Hallo Eddie,

    nach Aussage eines Kathreinmitarbeiters am Service-Telefon, gibt es Probleme, wenn man beim "Spulen" in laufenden Aufnahmen näher als 5 Minuten an die aktuelle Position gerät. Ob die Aufnahme von Hand gestartet wurde (REC-Taste), ob's eine Timeshift-Aufnahme ist, oder eine Timer/EPG-programmierte, scheint m.E. keinen Unterschied zu machen. Ich kann die Aussage des Service-Mitarbeiters in etwa bestätigen, nur das ich manchmal näher ran komme als 5 Minuten, manchmal aber auch gleich abstürze. Fazit also: Noch nicht nervös werden, an deinem Gerät liegt's nicht. Die Software ist sowohl in dieser Hinsicht, als auch beim Timer noch verbesserungsfähig.

    Übrigens: Der Unterschied zwischen Kathrein- und Topfield-Besitzern ist der, dass die Kathreinbesitzer über die Mängel ihrer Kiste reden. Diesen Umstand sollte sich auch der Service von Kathrein mal zu Gemüte führen und nicht nur immer die Fehler zugeben, die der Anrufer zweifelsfrei aufgedeckt hat.
     

Diese Seite empfehlen