1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zeitverschiebung im Videotext Samsung TV wg.Sommerzeit

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von pstein, 6. April 2015.

  1. pstein

    pstein Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Wie wir immer wieder feststellen gibt es Probleme mit der Sommerzeit-Einstellung im Videotext von Samsung-TVs (bei uns: UE40ES6710).

    Angenommen wir stellen in unserem Samsung-TV die korrekte Uhrzeit ein.

    Dann sind im Videotext auf den Programm(vorschau)seiten alle Sendungen um eine Stunde verschoben. Wir haben bisher keine Lösung für das Problem gefunden.

    Wir möchten ungern zu dem Trick greifen einfach die Zeit im TV ein Stunde zurückzustellen da wir des öfteren auch mal zur Abfrage der aktuellen Uhrzeit den Videotext aufrufen.

    Gibt es wirklich keine korrekt synchronisierte Sendung-Vorschau?

    Wir haben die neueste Firmware.

    Peter
     
  2. Rod Cor

    Rod Cor Gold Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Zeitverschiebung im Videotext Samsung TV wg.Sommerzeit

    Wenn im Setup Deutschland gewählt ist, braucht man nur in den Systemeinstellung bei Zeit den Uhrmodus auf "Auto" und die Zeitzone ebenfalls auf "Auto" zu stellen.
    Bei "Manuell" ist entsprechend die Zeitzone zu berücksichtigen.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Zeitverschiebung im Videotext Samsung TV wg.Sommerzeit

    Normalerweise benötigt der TV keine Zeiteinstellung, er sollte die Zeit aus dem VT nutzen dann geht die Uhr auch richtig wenn der Sender alles richtig macht.
     
  4. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.433
    Zustimmungen:
    4.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Zeitverschiebung im Videotext Samsung TV wg.Sommerzeit

    Wenn das Wörtchen wenn nicht wäre.

    Aber selbst dann ist das nicht richtig, da die Uhrzeit im Videotext nicht standardisiert ist. Es sind lediglich 8 Bytes (Zeichen) dafür reserviert, die beliebig gefüllt werden können - von den unterschiedlichen Zeitzonen bei ausländischen Sendern mal ganz abgesehen. Und dank digitalem Fernsehen ist die Uhrzeit im Videotext heutzutage eh nicht mehr genau.

    Das einzige was der Fernseher nutzen könnte, wäre das genormte Zeitpaket im DVB-Datenstrom. Aber auch dort ist man natürlich darauf angewiesen, daß das alle verwendeten Sender immer richtig machen. Bei meinem Receiver kann man die dafür verwendeten Sender zum Glück (begrenzt) einschränken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2015
  5. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.433
    Zustimmungen:
    4.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Zeitverschiebung im Videotext Samsung TV wg.Sommerzeit

    Bist Du Dir sicher, daß Du vom Videotext redest, und nicht von einem EPG?

    Um Zeitangaben auf Videotext-Seiten zu ändern, müßte der Fernseher nämlich einen umfangreichen Parser-Algorithmus implementiert haben, da beim Videotext alles nur in Textform ohne feste Syntax vorliegt. Ich kenne auch kein Endgerät, das Videotext-Seiten ändert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2015
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Zeitverschiebung im Videotext Samsung TV wg.Sommerzeit

    Jaein das brauchst sie ja auch nicht. wenn da eine Uhr läuft, dann wird die auch erkannt. Das konnte sogar mein Alter Röhren TV schon der hatte überhaupt keine Möglichkeit etwas an der Zeit einzustellen.
    Bei den aktuellen Panasonics kann man auch nur die Zeitzone einstellen ("Auto" ist die Standardeinstellung und passt auch) mehr gibt es da nicht zur Einstellung und mehr benötigt man auch nicht.
     
  7. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.433
    Zustimmungen:
    4.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Zeitverschiebung im Videotext Samsung TV wg.Sommerzeit

    Ja, und bei Arte und dem Kinderkanal laufen dann da öfters so lustige Einblendungen. ;)

    Eine eigene Uhr ist schon sinnvoll.

    Die Einstellung hat aber keine Auswirkung auf den Videotext (das warum habe ich oben erklärt), sondern nur auf den EPG.

    P. S.: Bei meinen Receivern steht die Uhrumstellung mittlerweile nur noch auf "manuell". So habe ich keine Probleme mit programmierten Aufnahmen über die Sommerzeitumstellungen hinaus. Am Abend vorher oder am nächsten Tag stelle ich die Zeitzone dann einfach manuell um.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2015
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Zeitverschiebung im Videotext Samsung TV wg.Sommerzeit

    Das stört die Uhr dann aber nicht! die wird dann nur nicht bei dem Sender gestellt. Aber wie ich schon schrieb, heute wird normal die Zeit von DVB genommen da braucht es keine großartigen Einstellungen.
    Die Sommerwinterzeit umstellung funktioniert mit Auto hervorragend auch von Winterzeit auf Sommerzeit hinaus das wird automatisch berücksichtigt.
    Dann macht Dein Gerät irgendwas falsch. Ich dachte die D-Box1 war der letzte Receiver der eine Umschaltung nur Manuell konnte. Aktuelle Receiver Also alles nach der D-Box1, sollten das eigentlich beherrschen. ;)


    Ich könnte jetzt schon eine Aufnahme für die nächste Winterzeit programmieren und es gäbe kein Problem damit.
     
  9. pstein

    pstein Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Zeitverschiebung im Videotext Samsung TV wg.Sommerzeit

    Also der Trick mit dem "Auto" hat funktioniert.
    Danke
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Zeitverschiebung im Videotext Samsung TV wg.Sommerzeit

    Sag ich doch ;)
     

Diese Seite empfehlen