1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zeitungsverleger fordern Verbot von Produktplatzierungen im TV

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. April 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.693
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) fordert, dass Product Placement in Deutschland auch künftig verboten bleiben soll.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.261
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Zeitungsverleger fordern Verbot von Produktplatzierungen im TV

    In den USA wird das anders gesehen. Da ist jede CSI- oder NCIS-Folge eine Werbesendung für DELL oder Apple.
     
  3. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Zeitungsverleger fordern Verbot von Produktplatzierungen im TV

    Dort hat aber auch der neutralste der 3 größeren Nachrichtensender, CNN, mttlerweile deutlich miesere Zuschauerzahlen, als die Meinungssender Fox News oder MSNBC.
    Placement ist erstmal nichts Schlimmes. Das wird es erst, wenn ganze Handlungsstränge nur wegen des Produkts reingeschrieben werden.

    Wir können jetzt übrigens jederzeit mit einer PM vom VPRT und Doetz rechnen, der betonen wird, wie wichtig Product Placement für die Privatsender ist.
     
  4. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Zeitungsverleger fordern Verbot von Produktplatzierungen im TV

    Vielleicht sollten die Zeitungen wieder lesbar werden und keine Einheitsmeinung verbreiten.
     

Diese Seite empfehlen