1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zeitung: Telekom will alle Live-TV-Rechte an der Bundesliga

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. März 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.174
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Einem Zeitungsbericht zufolge will die Deutsche Telekom alle Live-TV-Rechte an der Bundesliga erwerben. Damit würde das Telekommunikationsunternehmen den Pay-TV-Anbieter Sky in den Schatten stellen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. MuseBliss

    MuseBliss Senior Member

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zeitung: Telekom will alle Live-TV-Rechte an der Bundesliga

    Sehr interessanter Kommentar genau zu dieser Meldung bzw. zu der Meldung aus der Bild passend ist hier zu finden:

    Nachhaken lassen | allesaussersport

    Aus dem Fazit:

    Ist auf jeden fall eine interessante Vermutung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2012
  3. Kirk^

    Kirk^ Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Zeitung: Telekom will alle Live-TV-Rechte an der Bundesliga

    letzendlich ist der normale Abonnent mal wieder der Dumme. Dieser hat mit steigenden Preisen zu rechnen, zudem darf er sich wahrscheinlich nen neuen Receiver zu legen.....

    Ich wäre dafür, alles bleibt wie es ist! :winken:
     
  4. MuseBliss

    MuseBliss Senior Member

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zeitung: Telekom will alle Live-TV-Rechte an der Bundesliga

    @kirk: Ich auch! Ich kann mich nicht darüber freuen, wenn weitere Mio. € in die Bundesliga gesteckt werden. Dadurch spielen die auch keinen besseren Fußball. Die Stars verdienen nur mehr.
     
  5. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.862
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Zeitung: Telekom will alle Live-TV-Rechte an der Bundesliga

    Sky rechnet doch anscheinend selbst schon mit dem schlimmsten.
    Ansonsten würde man nicht plötzlich Geld für andere dinge in die Hand nehmen.
     
  6. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    721
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Zeitung: Telekom will alle Live-TV-Rechte an der Bundesliga

    Soso, bei einem Zeitungsartikel bzgl. der Telekom liegt "der Geruch der Verzweiflung in der Luft". Wenn Sky täglich fünf Pressemitteilungen von DF.de verteilen lässt, dass man mit breiter Brust in alle Verhandlungen geht, während man im FTD-Interview um Hilfe und Erlösung winselt, dann ist das ...



    Saugeil :D
     
  7. MuseBliss

    MuseBliss Senior Member

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zeitung: Telekom will alle Live-TV-Rechte an der Bundesliga

    Dies macht ein gutes Risikomanagement aus! Ich würde es als viel schlimmer empfinden, wenn man sich nicht auf einen anderen Ausgang vorbereitet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2012
  8. dam72

    dam72 Silber Member

    Registriert seit:
    15. August 2004
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Zeitung: Telekom will alle Live-TV-Rechte an der Bundesliga

    In dem Nachhaken Kommentar steht nicht eine neue Inforamtion, die nicht schon vorher öffentlich bekannt war.
    BTW, ich teile auch nicht die Sicht des Kommentators, da er absichtlich oder unabsichtlich, ist auch egal, bestimmte Sachverhalte so interpretiert wie es "ihm" passt, konträr zur DT. Nur um mal ein Beispiel zu nennen, KH Rummenigge meinte sicher nicht Chelsea TV als eigenen Ligakanal sondern den "Premiereship HD" Kanal, wo die Liga einen eigenen TV Kanal unterhält.
    Oder immer dieses Arena Bsp. was da genannt wird, die T-Home hat im Vergleich einen etablierten TV Kanal "LigaTotal!" seit Jahren am Start, Arena hatte garnichts. Daher sollten diese selbsternannten Experten nicht soviel desinfomieren, wenn sie keine Ahnung haben. Das ist meine Meinung dazu.

    Das SKY unter Druck gesetzt werden soll, btw aus seiten der DFL und aus Seiten T-Home, sieht ein Blinder aus dem Weltall. DFL möchte mehr Geld, und T-Home möchte die SKY Kanäle wieder ins IPTV haben. Nachdem SKY mit normalen Mittel nicht dazu zu bewegen ist, muss man nun eine härtere Gangart einlegt werden, die SKY versteht.
     
  9. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.457
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Zeitung: Telekom will alle Live-TV-Rechte an der Bundesliga

    Bis zum 2 April werdet ihr Interessent das noch aushalten.
    Dann ist die erste Bieterunde zuende und vielleicht gibt es dann auch schon die News wer welches Paket bekommt oder ob es eine zweite Bieterunde geben muss.

    Wenn die Telekom wirklich alle Live Pakete ersteigern sollte und jemand anderen gefällt das nicht dann gibt es immer noch genügend Zeit um das vor Gericht auszutragen.
     
  10. Wurps

    Wurps Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2001
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zeitung: Telekom will alle Live-TV-Rechte an der Bundesliga

    Typisch DFB und Seifert
    Haben die aus der Arena Runde keine Lehren gezogen
    für mich steht fest sollte Sky die Buli verlieren wird e auch ohne gehen
    Schaue eh lieber den Englischen Fussball

    Soll sich die Telekom an den BULI rechten verschlucken

    Es werden Arbeitsplätze abgebaut um kosten zu sparen aber dann wegen der BULI Rechte wird es mit vollen Händen aus dem Fenster geworfen

    Die Telekom täte gut daran sich an deren eigentlichen Aufgaben zu machen um flächen deckend ein schnelles Internet an zu bieten.

    Da dreht sich mir der magen um
     

Diese Seite empfehlen