1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zeitung: Skurrile TV-Verträge von ARD und ZDF - olympische Schleichwerbung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. August 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.225
    Anzeige
    Berlin/Düsseldorf - Die öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten ARD und ZDF senden täglich kostenlose PR-Spots für das IOC - sie haben sich vertraglich dazu verpflichtet.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. bionic

    bionic Silber Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    508
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Zeitung: Skurrile TV-Verträge von ARD und ZDF - olympische Schleichwerbung

    tja, das IOC. streben nach ruhm und größe. die meisten wissen gar nicht,
    was es mit dem kommitee auf sich hat, daß z.b. die mitglieder gar nicht
    gewählt, sondern eigentlich ernannt werden. ein elitärer geschlossener club.
     
  3. D-Box user

    D-Box user Wasserfall

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    7.014
    Ort:
    Ahlen(Westf.)
    Technisches Equipment:
    Unitymedia HD Recorder
    AW: Zeitung: Skurrile TV-Verträge von ARD und ZDF - olympische Schleichwerbung

    Und die Meisten IOC Mitglieder stammen noch aus der Ära Samaranch. Von IHM persönlich ausgewählt
     
  4. tyu

    tyu Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Ort:
    RT
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S2, Galaxis Easy World, Galaxis Easy S CI, Technisat Digit MF 4S-CC, Technisat Digit PK, Hirschmann CSR 3000 FTA, Skymaster DS 4050 CI
    AW: Zeitung: Skurrile TV-Verträge von ARD und ZDF - olympische Schleichwerbung

    Warum wundert mich diese Meldung überhaupt nicht?
     
  5. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.179
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Zeitung: Skurrile TV-Verträge von ARD und ZDF - olympische Schleichwerbung

    Sie stellen sich vor die Kameras und geben sich verwundert warum einige dopen und hinter den Kulissen sind sie noch viel korrupter! :rolleyes:
     
  6. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Zeitung: Skurrile TV-Verträge von ARD und ZDF - olympische Schleichwerbung

    Jaja, das IOC - schon ein ganz elitärer Kreis. :rolleyes:
     
  7. Couch_Potato

    Couch_Potato Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    366
    Ort:
    Couch
    Technisches Equipment:
    Panasonic Plasma 107cm
    2x Humax9700C Receiver
    Panasonic HDD-DVD Record
    Sony HDD-DVD Recorder
    Pioneer HDD-DVD Recorder
    Sky S3 HD Receiver
    Panasonic BlueRay Player
    XBox360
    XBox
    Playstation 3
    Playstation 2
    AW: Zeitung: Skurrile TV-Verträge von ARD und ZDF - olympische Schleichwerbung

    Na und? Da ist doch nix Schlimmes dran. Um den öffentlich-rechtlichen Interesse der Zuschauer gerecht zu werden und ihren öffentlichen-rechtlichen Sendeauftrag zu erfüllen, mußten ARD und ZDF ja von den Olympischen Spielen berichten. Und um dies zu tun, mussten sie Verträge mit dem IOC abschließen. Und wenn das IOC als Vertragsbedingung diese kurzen Werbespots verlangt hat als Bedingung (sicherlich auch von anderen Sendeanstalten andrer Nationen) dann haben ARD und ZDF dies eben zu erfüllen, um eben überhaupt übertragen zu dürfen. Das IOC ist ja schließlich keine karitative Einrichtung. An den Spots der "Jugend der Welt" ist ja im Übrigen nichts Ehrenrühriges.
     
  8. Rudi59

    Rudi59 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    2.360
    AW: Zeitung: Skurrile TV-Verträge von ARD und ZDF - olympische Schleichwerbung

    Langsam aber sicher geht mir die Hatz des DF "News" Teams gegen die
    Öfi`s gewaltig auf den Sack. Das ist ganz schlecht gemachte Lobyarbeit
    und grenzt für mich schon an Rufmord.

    Zur Erinnerung an alle die jetzt sofort logeifern wollen:
    Ich bin ein Verfechter des dualen Systhems in Deutschland.
     
  9. Fragensteller

    Fragensteller Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.624
    AW: Zeitung: Skurrile TV-Verträge von ARD und ZDF - olympische Schleichwerbung

    Sorry, die Dinger hätten sie gerne im Werbeblock vor 20 Uhr laufen lassen können, dann wären sie aber auch auf die 20 Minuten angerechnet worden. In der Prime Time hat Werbung nichts zu suchen. Das ist auch keine "Hatz" der Medien. Vor diesen peinlichen Filmen gab es keinen Werbetrenner, sie liefen mitten im Programm. Was bei den Privaten "igitt" ist und heftigst von den Landesmedienanstalten verfolgt wird kann bei den Öffis nicht ok sein!
     
  10. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Zeitung: Skurrile TV-Verträge von ARD und ZDF - olympische Schleichwerbung

    Mit Hatz ist wohl eher das gesamte gemeint und nicht die news hier alleine...
     

Diese Seite empfehlen