1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zeitung: Premiere erwägt Rückzug von der Börse

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Oktober 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.225
    Anzeige
    München - Nach dem Eingeständnis drastisch überhöhter Abonnentenzahlen wird laut einem Medienbericht ein Rückzug des Bezahlsenders Premiere von der Börse erwogen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. digicable

    digicable Senior Member

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    158
    AW: Zeitung: Premiere erwägt Rückzug von der Börse

    Super. Jetzt wird Premiere komplett wegoptimiert.
     
  3. AW: Zeitung: Premiere erwägt Rückzug von der Börse

    ach - wo steht das?
     
  4. AW: Zeitung: Premiere erwägt Rückzug von der Börse

    Rückzug von der Börse - aber nicht Einstellung des Sendebetriebs
     
  5. doku

    doku Guest

    AW: Zeitung: Premiere erwägt Rückzug von der Börse

    Hat ja auch ernsthaft niemand behauptet. :winken: Allerdings glaube ich, dass, sollte der Betrieb weiter gehen, sicher jede Menge Arbeitsplätze abgebaut werden. Ist ja immer so, wenn gegen die Wand gefahren wurde... Leider.
     
  6. AW: Zeitung: Premiere erwägt Rückzug von der Börse

    der typ hier schon doku

     
  7. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: Zeitung: Premiere erwägt Rückzug von der Börse

    richtiger Schritt
     
  8. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Zeitung: Premiere erwägt Rückzug von der Börse

    wenn da jetzt nicht Murdoch dahinter stehen würde, müsste Premiere wohl wirklich seine Tore schließen. das ist ja kriminell was da abgeht aber wem wunderts? bisher wurde Abonnenten wie Anleger nur hinters licht geführt. irgendwann rächt sich sowas und jeder hier hat es sein Monaten gewußt das es den Bach hinunter geht....

    ich denke schon das wir jetzt im pay-tv bereich einen großen Umbruch bekommen. schlimmer wie jetzt kanns ja nicht werden. wir haben ein richtig schlechtes pay-tv bzw. Premiere! allerdings ob das neue Murdoch Pay-tv dann unser aller Traum wird, ist dahingestellt...
     
  9. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.404
    Ort:
    RM
    AW: Zeitung: Premiere erwägt Rückzug von der Börse

    meine befürchtung ist, es wird für den zuschauer teurer werden.
    mein traum, komplettes premiere abo kostet höchstens 30€. ist aber nur mein traum...
     
  10. Grauhaar

    Grauhaar Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    864
    AW: Zeitung: Premiere erwägt Rückzug von der Börse

    So viel teurer kann es nicht mehr werden.

    Schon die jetzigen Preise ziehen nicht mehr die Leute hinterm Ofen hervor. Das wird auch Murdoch merken (wenn er es nicht schon gemerkt hat, man hört ja nix mehr von ihm)
     

Diese Seite empfehlen